Tipps zum Beginn des Masters

Checkliste SoSe-2014

Checkliste SoSe-2014

Tipps für die Anmeldung zum Master-Studiengang

Auch wenn ihr noch nicht ganz mit dem Bachelor fertig seid, könnt ihr euch für den Master bewerben, wenn:

ihr mindestens 2/3 der Leistungspunkte im BSc-Studiengang habt (auch bestätigt in Form von Scheinen) und das Thema der Bachelorarbeit ausgegeben, also angemeldet, wurde.

Wenn ihr noch kein Zeugnis über euren Bachelorabschluss haben solltet (das dürfte zumeist zutreffen), geht ihr folgendermaßen vor:

Ihr müsst euch unbedingt rückmelden, wenn ihr im anschließenden Semester mit dem Master beginnen wollt. Bevor ihr euch bewerben könnt, braucht ihr eine 2/3 Bescheinigung, weil ihr noch kein Zeugnis mit ausgewiesener Endnote habt. Diese 2/3 Bescheinigung erhaltet ihr nur im Prüfungsbüro. Alle bis dahin von euch gesammelten Modulscheine müsst ihr bei dieser Gelegenheit spätestens auch im Prüfungsbüro abgeben. Ihr solltet anschließend keine mehr zu Hause haben; ihr werdet sie auch eh nicht mehr brauchen, sicherheitshalber solltet ihr euch aber Kopien machen. Sobald ihr die  2/3 Bescheinigung habt und die Bewerbungszeit für den Master-Studiengang Meteorologie begonnen hat, könnt ihr euch bewerben. Sehr einfach geht das online. Das einseitige ausgedruckte Bewerbungsschreiben schickt ihr mit dem Transcript zum Immatrikulationsamt und dann sollte es hoffentlich klappen mit der Zulassung. Im Zulassungsbescheid steht dann, was ihr zur (persönlichen(!), nicht postalischen) Immatrikulation mitbringen müsst. Das seht ihr dann, aber wichtig ist trotzdem in diesem Zusammenhang, dass ihr einen Antrag auf Wechsel des Studiengangs (von Bachelor zu Master) stellen müsst. Den findet ihr auf der FU-Homepage, druckt und füllt ihn aus und bringt ihn dann einfach zur Immatrikulation mit. Eine aktuelle Checkliste mit allen Terminen und Infos wird jedes Jahr erstellt. Diese Initiative stammt aus dem Mentoring-Programm der FU. Daher wendet euch bei Fragen auch an die Mentoren (mentor@met.fu-berlin.de).