Springe direkt zu Inhalt

Arbeitsgruppe Strahlung und Fernerkundung (AG Strafern)

(ehem. Institut für Weltraumwissenschaften, WEW)

Die Arbeitsgruppe "Strahlung & Fernerkundung" (AG StraFern) ging aus dem ehemaligen Institut für Weltraumwissenschaften (WEW) hervor. Sie erforscht die bodenbasierte, flugzeug- und weltraumgestützte Fernerkundung. Die AG ist thematisch sehr breit aufgestellt und untersucht insbesondere Staub, Aerosole, Spurengase, Wolken und Oceancolour. Hierbei kann sowohl auf zwei Forschungsflugzeuge, als auch auf die örtliche Infrastruktur (bodengestützte Messinstrumente, Labore) zurückgegriffen werden. Neuerdings ist die AG Strahlung & Fernerkundung im Forschungsnetzwerk "Planetare Systeme, von der Entstehung zum Lebensraum" am Fachbereich Geowissenschaften der Freien Unversität Berlin integriert.

Adresse
Carl-Heinrich-Becker-Weg 6-10
12165 Berlin
Lei­tung
Kerstin Schepanski

Sekretariat          

Gisela Braß
Telefon +49 30 838 56 666
Fax +49-(0)30-838 56 664
E-Mail gisela.brass@fu-berlin.de 


Ansprechpartner:
Univ.-Prof. Dr. Kerstin Schepanski (kerstin.schepanski@fu-berlin.de)
Prof. Dr. Jürgen Fischer (juergen.fischer@wew.fu-berlin.de)