Aufbau und Betrieb des Schulwetternetzes


Die Arbeitsgemeinschaft Schulwetternetz beschäftigte sich mit dem Aufbau und Betrieb eines Netzes von einfachen Meßstationen für meteorologische Daten. Die Beschreibung der Station und die Einbindung der Arbeitsgemeinschaft in das NaT-Workingprojekt bildeten den notwendigen Hintergrund für diese Aktivität. Die Organisation und Betreuung der Wetterstationen an den Schulen wird derzeit direkt an den Schulen organisiert.


Unser Wetterstationsserver

Für die Sammlung und den Austausch der Daten wird unser Datenserver eingerichtet. Dort kann man den aktuellen Zustand der Wetterstationen und des Netzes abrufen.