FU-Stadtmessnetz (nicht veröffentlichen)

Berlin_Karte_1712

Berlin_Karte_1712

DAS STADTMESSNETZ BERLIN umfasst 10 Stationen. Gemessen werden im allgemeinen Lufttemperatur, Luftfeuchte, Niederschlag, Erdoberflächen- und Erdbodentemperatur. An einigen Stationen zusätzlich Windrichtung und Windgeschwindigkeit, Sonnenschein- und Niederschlagsdauer, sowie Luftdruck und Strahlungsgrößen. Der Messtakt beträgt 1 Minute, sodass pro Tag ca. 100 000 Messwerte an die Zentrale im Institut für Meteorologie auf dem Fichtenberg gemeldet werden.

Zeitraum

gemessen Größe

24 Stunden: Temperatur/Feuchte
24 Stunden: Erdbodentemperaturen
24 Stunden: Windrichtung/Windgeschwindigkeit
7 Tage: Temperatur/Niederschlag
30 Tage: Temperatur/Niederschlag
90 Tage: Temperatur/Niederschlag
365 Tage: Temperatur/Niederschlag