Prüfungsausschüsse

Aufgaben, Zusammensetzung, Vorsitz

Die Prüfungsauschüsse beraten und entscheiden über studienrelevante Angelegenheiten. Dazu zählen die Anerkennung von Kursen und die Einstufung in höhere Fachsemester. Die Prüfungsauschüsse setzen sich aus den gewählten Professoren/Innen, wissenschaftlichen Mitarbeitern/Innen, sonstigen Mitarbeitern/Innen und Studierenden zusammen. Die Wahl zum Prüfungsausschuss findet alle zwei Jahre statt.

Die Zusammensetzung der Prüfungsausschüsse für die Studiengänge des Instituts für Geographische Wissenschaften finden Sie hier.

osa-banner-geographie