Springe direkt zu Inhalt

Press and other

Zeitungen, Zeitschriften und Newsmeldungen

rbb radioeins (11.10.2020): Der Einfluss des Wetters auf Verkehrsunfälle. Aus: Die Sonntagsfahrer.

Tagesspiegel (04.10.2020): Die Gefahrensucher - Ein Wissenschaftsteam untersucht den Einfluss des Wetters auf Verkehrsunfälle - und sucht nach Möglichkeiten, ihn zu begrenzen

Tagesspiegel (04.10.2020): Meteorologen und Wetterfrösche - Wieso sich Meteorologinnen und Meteorologen manchmal unsicher sind.

Saarbrücker Zeitung - D4 Wissen (05.08.2020): Viele Deutsche unterschätzen Wetter- und Klimarisiken.

Max Planck Society (MPG) - Press Releases (26.05.2020): How well do Germans understand weather risks? Representative survey on weather and climate literacy in Germany.

Deutschlandfunk Nova (25.05.2020): Risiken - Viele wissen zu wenig übers Wetter.

Die Linde (25.05.2020): Wie gut wissen die Deutschen über das Wetter Bescheid?

Phys.org (25.05.2020): How well do Germans understand weather risks? (Link)

Becker, Nico, Sophie Kröhling, Thomas Kox (2020): Wetterbedingte Verkehrsunfälle. Welchen Einfluss hat das Wetter auf die Sicherheit im Straßenverkehr? In: Mobil und Sicher 3/20, S. 28–29.

Groß, C., Schwarze, R. & Wagner, G. G. (2019). Maßnahmen für eine zukunfts gerechte Naturgefahren-Absicherung. Veröffentlichungen des Sachverständigenrats für Verbraucherfragen.Berlin: Sachverständigenrat für Verbraucherfragen

Nadine Fleischhut und Frank Böttcher (2017): Wie gut kann die Öffentlichkeit Wettergefahren einschätzen? In: Mitteilungen DMG 3/2017: 15.

DKKV-Newsletter: Starkregen in Deutschland: Werden probabilistische Warnungen genutzt? 07.09.2017.

Pressemitteilung der Freien Universität Berlin zum Start der zweiten Förderphase, 18.3.2015.

DKKV Schriftenreihe Nr. 50: WEXICOM Projekt. Wetterwarnungen und deren Nutz(ung)en, 2013.

DKKV-Schriftenreihe Nr. 49: Risiko Lernen-Lehren-Leben, 2013.

Tagesspiegel: Stürme blitzschnell vorhersagen, 25.08.2012.

DKKV-Infoblatt 1: WEXICOM, 2012.

Radio und TV

Thomas Kox, Torsten Teichmann (ARD-Korrespondent in Washington) und Prof. Anders Levermann (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung), NDR Redezeit Stürmische Zeiten, 13.09.2017.

Tobias Pardowitz im Interview mit Dr. Angela Merkel im Vorfeld der UN-Klimakonferenz in Paris, 28.11.2015.

MDR Umschau:  "Meteorologen wollen Stürme besser verstehen" 09.10.2012.