7 Fahrt nach Iquique

Friedrich Hawemann & Sebastian Sklorz

 

Der Tag führte uns entlang der Küste bis nach Iquique, rund 400 km nördlich von Antofagasta. Neben Tsunamiablagerungen, der zerstörten Siedlung Cobija und wirtschaftlich wichtiger Nitrat- und Kupferlagerstätten bot sich auch Gelegenheit, die Geologie und Tektonik der Küstenkordillere näher zu studieren. Unser Aufbruch von Antofagasta verzögerte sich etwas wegen eines nächtlichen Blechschadens und ausgiebiger Dokumentation desselben mit den vermutlichen Verursachern, Beamten der örtlichen Polizeidienststelle.

 

 

mehr >>>