AG Atmosphärendynamik

Schwerpunkte

  • Analyse stratosphärischer und mesosphärischer Mess- und Modelldaten in Bezug auf Klimatologie und Variabilität.
  • Bereitstellung täglicher stratosphärischer Winterdiagnosen und Betreuung von Messkampagnen.
  • Untersuchung dynamischer, chemischer und Strahlungsprozesse, sowie deren Wechselwirkungen anhand eines Chemie-Klimamodells, mit besonderem Augenmerk auf:
    • Zerstörung (anthropogen) und Erholung des stratosphärischen Ozons,
    • Wechselwirkung zwischen Ozean und Atmosphäre,
    • zukünftige Entwicklung und Änderung des stratosphärischen Ozons,
    • Einfluss der Änderungen in der Stratosphäre auf troposphärische Wetterentwicklung und deren Vorhersage.
  • Untersuchung des solaren Einflusses auf das Klima.
  • Modellierung und Simulation der frühen Erde.
  • Anwendung von fortschrittlichen Methoden in der Zeitreihenanalyse bei klimatologischen Untersuchungen.

 

AdresseCarl-Heinrich-Becker-Weg 6-10
12165 Berlin
LeitungUniv.-Prof. Dr. Ulrike Langematz
Telefon(030) 838-71 165
Fax(030) 838-71 128
E-Mailulrike.langematz@met.fu-berlin.de