Hydroshpäre

Die Hydrosphäre wird vom Wasser der Erdoberfläche in allen seinen Aggregatzuständen gebildet. Demnach umfasst die Hydrosphäre neben den Weltmeeren die Reservoirs der Gewässer des Festlandes mit Seen, Flüssen, Bodenwasser und Grundwasserkörper, Schnee- und Eiskörper der Erde (Kryosphäre) mit Eisschilden, Meereseis, Gebirgsgletschern und Permafrost sowie flüssiges Wasser in der organischen Substanz. Der Hydrosphäre ist ein entscheidendes Bindeglied zwischen allen Teilsphären des Erdsystems. Wasser wirkt als universelles Lösungs-, Transport-, Speicher- und Reaktionsmedium im Gesamtsystem.