Springe direkt zu Inhalt

Girls‘ Day an der Freien Universität Berlin - abgesagt

News vom 12.03.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der voranschreitenden Ausbreitung des Coronavirus in Europa, hat die Universitätsleitung in Absprache mit der Berliner Senatskanzlei angeordnet, alle nicht dringend notwendigen Veranstaltungen bis Ende Juni diesen Jahres mit sofortiger Wirkung abzusagen.

Von dieser Regelung ist somit leider auch der diesjährige Girls‘ Day betroffen. Alle Informationen zu dieser Entscheidung können Sie hier nachlesen:

https://www.fu-berlin.de/sites/coronavirus/index.html

https://www.berlin.de/sen/wissenschaft/aktuelles/pressemitteilungen/2020/pressemitteilung.905804.php

Die von uns angebotenen Workshops werden somit dieses Jahr nicht stattfinden.

Wir bedanken uns für ihr Interesse an unserem Veranstaltungsangebot und hoffen Sie im nächsten Jahr wieder als Teilnehmerinnen bei uns begrüßen zu dürfen.

17 / 21