Informationen für Erstsemester


Wichtige Termine

  • Immatrikulationsfeier zur  Begrüßung der Erststemester am Fachbereich Geowissenschaften: Montag, 07.10.2019 um 10.00 Uhr im Hörsaal G202 (Malteserstr. 74-100 im Haus G) statt. Die Immatrikulationsfeier überschneidet sich leider mit dem Mathe-Brückenkurs.
  • Mathebrückenkurs: 30.09.2019 - 11.10.2019 (Arnimallee 14, 0.3.12 Großer Hörsaal). Sehr zu empfehlen für die im Studium enthaltenen Matheanteile.
  • Einführungsveranstaltung für die Meteorologie: Montag, 14.10.2019 um 11:00 Uhr im Neuen Hörsaal (Carl-Heinrich-Becker-Weg 6-10, Raum 189): ausführliche Studienfachberatung durch Univ.-Prof. Dr. Uwe Ulbrich. Im Anschluss an eure erste Vorlesung führen die Mentoren euch durchs Insitut und geben euch eine kleine Einführung in euren künftigen Studienalltag.
  • Erste Vorlesung Grundlagen der Meteorologie: Mittwoch, 16.10.2019,  09:00-10:30 Uhr
Alle Termine zu den Orientierungsveranstaltungen gesammelt findet Ihr hier.

Studienvorbereitung

Generell gilt: Habt ihr Fragen oder andere Anliegen? Dann meldet euch bei den Mentoren! Oder schaut euch die Guideline zum Studium an.

Da die Meteorologie eine angewandte Physik ist, werdet Ihr in den ersten Semestern viele Veranstaltungen mit den Physikern zusammen haben. Deswegen ist es sinnvoll, an den Veranstaltungen des Fachbereichs der Physik für die Studienanfänger teil zu nehmen. Dazu gehören:

Mathebrückenkurs der Physiker (30.09.2019 - 11.10.2019, Ort: Arnimallee 14, 0.3.12 Großer Hörsaal): In den Brückenkursen wird die Schulmathematik aufgefrischt und Ihr werdet an die Mathematik herangeführt, die Ihr in den nächsten Semestern verwenden werdet. Die in der Schule vermittelte Mathematik variiert von Bundesland zu Bundesland und wahrscheinlich auch etwas von Schule zu Schule. Manches, was im Studium verlangt wird, hat man in der Schule vielleicht gar nicht behandelt, weswegen es sinnvoll ist, am Mathe-Brückenkurs teilzunehmen. Generell ist die Teilnahme am Brückenkurs aber freiwillig und keine Voraussetzung für die Teilnahme an anderen Modulen des Bachelorstudiums! Alternative: Mathe-Brückenkurs für Mathematik-Studierende im Haupt- und Nebenfach (30.09.2019 bis 11.10.2019, Ort: Arnimallee 14, 1.3.14 Hörsaal A): Dieser Brückenkurs richtet sich hauptsächlich an Studierende, die Mathematik im Hauptfach studieren, aber auch an Nebenfachstudierende, was hauptsächlich die Lehramtsstudierenden sind. Die Lehrämtler trefft Ihr in den Vorlesungen der Experimentalphysik wieder, wem also der Termin dieses Brückenkurses besser passt, kann auch hier hingehen.  Die Orientierungswoche der Physiker (ab  14.10.2019): Da ihr in den ersten Semestern einige Kurse mit den Physikern zusammen habt, empfehlen wir Euch, die Orientierungswoche der Physiker zu besuchen. Die FSI Physik macht sich jedes Mal große Mühe und stellt ein Programm zusammen, bei dem Ihr einerseits den Fachbereich Physik, aber auch bei Spieleabend oder Kneipentour Eure neuen Kommilitonen besser kennenlernt. Zusätzlich gibt es eine Ersti-Fahrt (18.-20.10.2019) an den Blankensee, deren Besuch auch dringend empfohlen wird! Der Plan der Orientierungswoche gilt bis auf einige abweichende Termine auch für Euch.



Kurse im ersten Semester

Grundsätzlich  findet ihr alle Informationen zu den Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis der FU.  Im ersten Semester belegt ihr am besten erst einmal alle Module, die für das erste Semester im Bachelor-Studiengang Meteorologie empfohlen sind. Dazu gehören: Grundlagen der Meteorologie, Grundlagen der Experimentalphysik (+ Mathematische Ergänzungen), Theoretische Physik I und Lineare Algebra für Physiker
  • Vorlesung Grundlagen der Meteorologie: Mittwochs, 09:00-10:30 Uhr im Neuen Hörsaal (Raum 189 Neubau) am Institut für Meteorologie 
  • Vorlesung Grundlagen der Experimentalphysik I: Montags un donnerstags, 14:00-16:00 Uhr im Großen Hörsaal (0.3.12) in der Arnimallee 14. Außerdem Mathematische Ergänzung dienstags, 14:00 - 16:00 Uhr in Hörsaal A (Raum 1.3.14, Arnimallee 14)
  • Vorlesung Lineare Algebra für Physiker: Dienstags und donnerstags, 12:00 -14:00 Uhr, in T9 - Großer Hörsaal -  Takustraße 9
  • Vorlesung Theoretische Physik I: Dienstags und donnerstags, 10:00-12:00 Uhr, 0.3.12 Großer Hörsaal in der Arnimallee 14
Zu den einzelnen Vorlesungen kommen noch Übungen hinzu. Die Termine der Übungen erfahrt Ihr in den ersten Vorlesungen, eure Anwesenheit ist daher gerade da sehr wichtig!
Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt ab dem 01.10.2019, 00:00 Uhr über das Campus Management. Nähere Informationen zum Campus Management findet ihr hier.



Hilfreiche Bücher

Diese Liste ist weder vollständig, noch müsst ihr alle angegebenen Bücher kaufen. Welche Bücher man für eine Vorlesung benötigt, variiert von Dozent zu Dozent. In der Vorlesung wird meist vom Dozenten selbst eine Literaturliste angegeben. Da alle Bücher ziemlich teuer sind und wir Studierende ja bekanntermaßen nicht zu den Reichsten gehören, ist es sinnvoll sich ein Buch erst einmal aus der Bibliothek auszuleihen und zu schauen, wie hilfreich das Buch für einen selbst ist.

Für die Grundlagen der Meteorologie:

  • Horst Malberg: Allgemeine Meteorologie
  • Helmut Kraus: Die Atmosphäre der Erde: Eine Einführung in die Meteorologie

Für die Physik-Vorlesungen:

  • Meschede: Gerthsen Physik (Nachschlagewerk der Physik)
  • Tipler: Physik (Nachschlagewerk der Physik)
  • Demtröder: Experimentalphysik 1: Mechanik und Wärme
  • Nolting: Grundkurs Theoretische Physik 1: Klassische Mechanik

Für die Mathematik:

  • Merzinger, Wirth: Das Repetitorium der Höheren Mathematik (Dieses Buch ist auch für die Theoretische Physik sehr hilfreich.)
  • Bronstein: Taschenbuch der Mathematik (Ein sehr gutes Nachschlagewerk für die Mathematik. Mathematische Formelsammlung, die für das ganze Studium hilfreich sein kann.)