Springe direkt zu Inhalt

IWA 42 Net Zero Guidelines

Netto-Null-Leitlinien / Weltklimakonferenz COP27

02.12.2022

cover

cover

Link zum Volltext

Ein Instrument für politische Entscheidungsträger und alle, die sich für Netto-Null-Treibhausgasemissionen in ihrem Unternehmen, Konzern oder Land einsetzen

Die auf der COP27 vorgestellten Netto-Null-Leitlinien beseitigen ein großes Hindernis auf dem Weg zu einer Welt, in der die Treibhausgasemissionen auf ein Minimum reduziert und durch den Abbau von Treibhausgasen ausgeglichen werden: die fragmentierte Netto-Null-Governance-Landschaft. Konkurrierende Ansätze und Konzepte für "Netto-Null" stiften Verwirrung. Die Leitlinien stellen eine gemeinsame Referenz für kollektive Bemühungen dar und bieten eine globale Grundlage für die Harmonisierung, das Verständnis und die Planung von "Netto-Null" für Akteure auf staatlicher, regionaler, städtischer und organisatorischer Ebene.

Das Dokument als International Workshop Agreement ist kostenlos unter https://www.iso.org/netzero verfügbar.

Schlagwörter

  • Leitlinien
  • Netto-Null-Leitlinien
  • Weltklimakonferenz COP27