ABV

Unter allgemeiner Berufsvorbereitung (ABV) versteht man Kurse, die nichts Direktes mit den Geologischen Wissenschaften zu tun haben und innerhalb des Bachelor-Studiums belegt werden müssen. Hierbei kann man unter anderem Sprach- und Computerkurse wählen. Man kann zum Beispiel Spanischkurse belegen, sollte jedoch bei Sprachkursen beachten, dass man bei diesen Kursen ohne Vorkenntnisse rechtzeitig mit ihnen beginnt. Spätestens im 3. oder 5. Semester ist der Beginn der Sprachkurse zu empfehlen, da man immer 2 Semesterkurse benötigt, bevor man das komplette Modul angerechnet bekommt. Computerkurse werden Semester begleitend oder als Blockkurse von der ZEDAT angeboten. Die Blockkurse in der vorlesungsfreien Zeit sind zu empfehlen, da im Semester meist der Stundenplan zu voll ist. Das ganze Angebot ist unter diesem Link » zu finden.