HRSC und CaSSIS Beobachtungen

Der Nordrand des Korolev-Kraters wurde ebenfalls von der CaSSIS-Kamera an Bord von ExoMars aufgenommen, am 15. April 2018 als einer der ersten Orte auf dem Mars - nur einige Tage nachdem HRSC den Krater in Orbit 18042 abbildete. Das ExoMars-Programm der ESA widmet sich der Suche nach Leben auf dem Roten Planeten. Es besteht aus zwei Komponenten: die ExoMars 2016 Mission brachte den Trace Gas Orbiter 2016 in eine Umlaufbahn um den Mars, verfehlte aber das Ziel, das Landemodul Schiaparelli sicher auf der Marsoberfläche abzusetzen. Für die nahe Zukunft ist die ExoMars 2020 Mission geplant, die eine Oberflächenplattform und einen Rover beinhaltet, und 2021 in Oxia Planum an der Hochland-Tieflandgrenze des Mars landen soll.