Bearbeitung reflexionsseismischer Daten

Dozent/inStine Gutjahr
SemesterWinter
VeranstaltungsumfangV (2 SWS) + Ü (2 SWS)
Leistungspunkte6

Zielgruppe

Master-Studierende mit Schwerpukt Geophysik und Interessenten anderer Schwerpunkte

Literaturliste

Yilmaz, Ö., 2001; Seismic Data Analysis: Processing, Inversion, and Interpretation of Seismic Data

Sheriff, R., Geldart, L, 1995; Exploration Seismology

Inhalte

Einführung in die Grundlagen und Methoden der reflexionsseismischen Datenverarbeitung. Der Blockkurs besteht aus einem theoretischen Teil, in dem die wichtigsten Bearbeitungsschritte vorgestellt werden und einem praktischen Teil. Der praktische Teil beinhaltet computerbasierte Übungen unter Verwendung der Processing-Software Seismic Unix.