Springe direkt zu Inhalt

Neu erschienen: Shift and Drift in Hazara Ethnic Consciousness. The Impact of Conflict and Migration

Ibrahimi, Niamatullah (2012): Shift and Drift in Hazara Ethnic Consciousness. The Impact of Conflict and Migration. Bonn. (= Crossroads Asia Working Papers Series, No.5) (pdf)

News vom 08.10.2012

Niamatullah Ibrahimi legt im 5. Band der Crossroads Asia Working Paper Series die Ergebnisse seines sechs-monatigen Gastaufenthalt als Crossroads Asia Fellow am Center for Development Studies (ZELF) der Freien Universität Berlin vor. Er zeichnet darin die Entwicklung der ethnischen und politischen Gruppenidentität der Hazara aus Zentral-Afghanistan in historischer Tiefe nach. Dabei wird deutlich wie wiederkehrende Konflikte, ethnisch-religiöse Bedrohung und Verfolgung und eng damit verknüpfte Prozesse der Mobilität und Migration die Herausbildung der gemeinsamen ethno-politischen Hazara-Identität beförderten und beeinflussten.

98 / 100