Springe direkt zu Inhalt

Blackbox freiwilliges Engagement: Projekt ATLAS-ENGAGE auf der ZEFFF

News vom 13.12.2022

Sara Merkes und Theresa Zimmermann stellten auf der Tagung „Zivilgesellschaftliches Engagement und Freiwilligendienste im Fokus der Forschung“ (ZEFFF) vom 08.-09.12.2022 in Düsseldorf Ergebnisse aus dem Projekt ATLAS-ENGAGE vor.

In ihrem Vortrag „Blackbox freiwilliges Engagement in Katastrophen? Eine Typologie vielfältiger zivilgesellschaftlicher Beteiligung in Bevölkerungsschutzkontexten“ gingen sie auf die Diversifizierung von Engagementformen im Bevölkerungsschutz ein und argumentierten, dass eine differenzierte Betrachtung entlang von Engagementmerkmalen helfen kann, Wandlungsprozesse zu erkennen und Schnittstellen zwischen Helfenden und Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) zu verbessern und Konflikte zu vermeiden. Basierend auf der Metaanalyse von Forschungsprojekten und Praxisansätzen wurde dazu ein Entwurf einer Typologie von Engagementformen vorgestellt und diskutiert.

4 / 18