Prof. Dr. Antonie Schmiz

Antonie Schmiz
Bildquelle: Antonie Schmiz

Leitung

Arbeitsgruppe Globalisierung, Transformation, Gender

Adresse
Malteserstrasse 74-100
Raum K 160
12249 Berlin

Sprechstunde

Di., 15 - 16 Uhr

Seit August 2019 bin ich Professorin für Anthropogeogeographie mit dem Schwerpunkt Globalisierung, Transformation, Gender am Institut für Geographische Wissenschaften der Freien Universität Berlin. Meine Forschungsinteressen liegen in der migrationsinduzierten gesellschaftlichen Vielfalt und deren Aushandlung in Städten. Dabei interessiere ich mich vor allem für komparative Perspektiven, die ich in inter- und transdisziplinären Zusammenhängen bearbeite.

Von 2016 bis 2019 war ich als Juniorprofessorin für Geographische Migrationsforschung am Institut für Geographie und als Mitglied des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) an der Universität Osnabrück tätig.

Weitere Wissenschaftliche Stationen machte ich in der Arbeitsgruppe Stadtgeographie am Institut für Humangeographie der Goethe-Universität Frankfurt a. M., am Ryerson Center for Immigration and Settlement (RCIS) der Ryerson University in Toronto und in der Abteilung Angewandte Geographie und Raumplanung an der Humboldt-Universität zu Berlin.

2010 promovierte ich an der Universität Bremen zum Thema transnationaler Netzwerke vietnamesischer UnternehmerInnen zwischen Berlin und Vietnam.

In meiner Forschung betrachte ich migrationsinduzierte Prozesse aus einer sozialgeographischen Perspektive. Der Fokus liegt auf dem städtischen Umgang mit Migration auf verschiedenen Ebenen, von internationalen kommunalen Kooperationen bis hin zu quartiersbezogenen Maßnahmen. Dazu gehören zivilgesellschaftliche Organisation, die Aushandlung von Repräsentation, Zugängen und Identitätspolitiken. Dabei nehme ich eine vergleichende Perspektive ein, die Migration im Zusammenhang mit Kategorien sozialer Ungleichheit denkt.


Laufende Projekte:

  • KultMIX – Kulturproduktion in der Migrationsgesellschaft“, BMBF, Laufzeit April 2018 bis März 2021
  • "Teilhabe durch kooperative Freiflächenentwicklung in Ankunftsquartieren" (KoopLab), BMBF, Laufzeit Januar 2018 bis Dezember 2020

 

Abgeschlossene Projekte:

Monographien

  • Schmiz, Antonie (2011) Transnationalität als Ressource? Netzwerke vietnamesischer Migrantinnen und Migranten zwischen Berlin und Vietnam, Bielefeld: Transcript (Dissertation).

 

Herausgeberschaften

  • Schmiz, Antonie; Räuchle, Charlotte (2019) Special Issue ERDKUNDE "Comparing Local Refugee Regimes" 73(1)
  • Schmiz, Antonie; Hernandez, Tony (2019): Special Issue „Urban Politics On Ethnic Entrepreneurship”, Tijdschrift voor economische en sociale geografie. Online first.

 

Beiträge in referierten Fachzeitschriften

  • Schmiz, Antonie (2019): Sari vs. Dim Sum – Business Improvement Areas and the Branding of Toronto’s Ethnic Neighbourhoods. Tijdschrift voor economische en sociale geografie. https://doi.org/10.1111/tesg.12373
  • Schmiz, Antonie; Hernandez, Tony (2019):Urban Politics On Ethnic Entrepreneurship. Tijdschrift voor economische en sociale geografie. https://doi.org/10.1111/tesg.12387
  • Stock, Miriam; Schmiz, Antonie (2019) Catering authenticities. Ethnic food entrepreneurs as agents in Berlin's gentrification. City, Culture and Society. https://doi.org/10.1016/j.ccs.2019.05.001
  • Räuchle, Charlotte; Schmiz, Antonie (2018): Migrant economies: opportunity structures and potential in different city types. Ethnic and Racial Studies, 42(10), 1766-1787, DOI: 10.1080/01419870.2018.1506143
  • Schmiz, Antonie; Kitzmann, Robert (2017): „Negotiating an Asiatown in Berlin: Ethnic diversity in urban planning”, Cities. The International Journal of Urban Policy and Planning 70, S. 1-10. https://doi.org/10.1016/j.cities.2017.06.001.
  • Schmiz, Antonie (2017) Staging a Chinatown in Berlin: The role of city branding in the urban governance of ethnic diversity, European Urban and Regional Studies 24(3), S. 290–303. doi:10.1177/0969776416637208.
  • Schmiz, Antonie (2013) Migrant self-employment between precariousness and self-exploitation, ephemera. theory & politics in organization 13(1), S. 54-73.
  • Schmiz, Antonie (2013) Remigration neu denken – eine transnationale Perspektive. Berichte. Geographie und Landeskunde 87(4), S. 399-417.
  • Nuissl, Henning; Schmiz, Antonie (2013) Migration als Potenzial der kommunalen Entwicklung. Lokale Ansätze zur Unterstützung von ökonomischen Akteuren mit Migrationshintergrund, Raumforschung und Raumordnung 71(3), S. 181-193.
  • Schmiz, Antonie (2011)Geschlechtsspezifik in der Arbeitsmarktintegration vietnamesischer Migrantinnen und Migranten in Berlin, Berichte zur deutschen Landeskunde 85(1), S. 79-88.

 

Andere Publikationen

  • Schmiz, Antonie; Räuchle, Charlotte (2019) Introduction to the special issue "Comparing Local Refugee Regimes". Erdkunde 73(1), S. 3-7.
  • Schmiz, Antonie; Räuchle, Charlotte (2019) Migrantische Ökonomie als Teil der lokalen Ökonomie. In: Sebastian Henn, Michael Behling, Susann Schäfer (Hg): Lokale Ökonomie – Konzepte, Quartierskontexte und Interventionen. Wiesbaden: Springer. Online first.
  • Steinbrink, Malte; Antonie Schmiz (2019) Migration & Entwicklung – neue Debatten um ein altes Thema. In: Werner Gamerith, Nadine Scharfenort (Hrsg.): Menschen, Migration und Mobilität. Passau (Passauer Kontaktstudium Geographie 15).
  • Pott, Andreas; Schmiz, Antonie (2018) Migration und Flucht als Forschungsthemen der Geographie. Eine Standortbestimmung. Standort: DOI 10.1007/s00548-018-0517-1
  • Stock, Miriam; Schmiz, Antonie (2018) La mise en scène de l'authenticité: stratégies de distinction de restaurants arabes et vietnamiens dans le processus de gentrification de la ville de Berlin, Hommes et Migrations 1320 (1), S. 69-79.
  • Schmiz, Antonie; Zhuang, Zhixi Cecilia (2015) Ethnic Retail Neighbourhoods in Toronto: Place Making and Branding. RCIS Research Brief 6/2015.
  • Schmiz, Antonie (2014) Transnationale vietnamesische Öffentlichkeiten und ihre lokalräumliche Steuerung in Berlin. In: Asta Vonderau und Caroline Schmitt (Hrsg.): Transnationalität und Öffentlichkeit. Interdisziplinäre Perspektiven. Bielefeld: transcript, S. 143-173.
  • Räuchle, Charlotte; Schmiz, Antonie (2019) Reallabore in Ankunftsquartieren. IMIS Working Paper 03, Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück. Osnabrück: IMIS
  • Schaland, Ann-Julia; Schmiz, Antonie (2017) Die Heterogenität der vietnamesischen Diaspora in Deutschland und ihre transnationalen Bezüge. Bundeszentrale für politische Bildung. http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/kurzdossiers/256400/vietnamesische-diaspora.
  • Schaland, Ann-Julia; Schmiz, Antonie (2016)The Vietnamese Diaspora in Germany. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit: https://www.giz.de/fachexpertise/downloads/giz2016-en-vietnam-diaspora.pdf.
  • Schmiz, Antonie (2015) Das Dong Xuan Center als Berlins neue Asiatown?" In: Mohsen Makki und Reinhard Kleßen (Hrsg.): Exkursionsführer zum Deutschen Kongress für Geographie 2015 in Berlin. Berlin: Selbstverlag der Humboldt-Universität, S. 179-184.
  • Nuissl, Henning; Schmiz, Antonie (2015) Die migrantische Ökonomie als Chance für die räumliche Entwicklung, Geographische Rundschau 4, S. 26-32.
  • Schmiz, Antonie (2012)Jenseits der Maniküre. Soziale und kulturelle Praktiken in vietnamesischen Nagelstudios in Berlin. In: Kien Nghi Ha (Hrsg.) Asiatische Deutsche. Vietnamesische Diaspora and Beyond. Berlin und Hamburg: Assoziation A, S. 197-211.
  • Schmiz, Antonie (2011) Marginale Ökonomie – Handlungsstrategien vietnamesischer GroßhändlerInnen in Berlin. In: Felicitas Hillmann (Hrsg.) Marginale Urbanität. Migrantisches Unternehmertum und Stadtentwicklung. Bielefeld: transcript, S. 155-179.

 

Rezensionen

  • Schmiz, Antonie (2017) Unternehmen Sie etwas! Rezension zu Baris Ülker (2016): Enterprising Migrants in Berlin. Bielefeld: transcript. s u b \ u r b a n. zeitschrift für kritische stadtforschung 5(1), 261-266.
  • Schmiz, Antonie (2016) Rezension zu Caroline Schmitt (2015): Migrantisches Unternehmertum in Deutschland. Afro Hair-Salons zwischen Ausgrenzung und Inkorporation. Bielefeld: transcript. Die Erde 147(1), S. 70 -72.
  • Hölzl, Corinna; Schmiz, Antonie (2014) Rezension zu Belina, B.; Gestring, N.; Müller, W.; Sträter, D. (Hrsg.): Urbane Differenzen.  Disparitäten innerhalb und zwischen Städten. Münster: Westfälisches Dampfboot 2011. Die Erde 145 (1-2), S. 111-112.

 

Media

  • Schmiz, Antonie (2017) Migration ist der Normalfall. Interview in der Frankfurter Allgemeinen Woche 42, S. 20-21.
  • Schmiz, Antonie (2012) Vietnamesische MigrantInnen in Deutschland, Interview mit Tobias Lindemann am 9. Juli, Radio Z, Nürnberg, https://www.freie-radios.net/49573.