Springe direkt zu Inhalt

Lehre und Girls Day

Toolbox Gender und Diversity in der Lehre

Diese Toolbox bieten allen Lehrenden das Rüstzeug zur Gestaltung von gender- und diversitätsbewusster Lehre.
Die Toolbox ist frei zugänglich, kostenlos und sehr zu empfehlen.

http://www.genderdiversitylehre.fu-berlin.de/toolbox/index.html

Girl's Day


Jedes Jahr im April findet der bundesweite Girl's Day statt. Daran beteiligen sich regelmäßig Mitglieder des Fachbereichs Geowissenschaften mit spannenden Workshops. Wenn auch Sie Interesse daran haben Mädchen mit einem eigenen Workshop für Ihre Disziplin zu begeistern, wenden Sie sich gern an die dezentrale Frauenbeauftragte oder an das MINToring Team.

Sowohl im letzten als auch dieses Jahr wird der Girl's Day online stattfinden.

Girls Day 2022 - 28. April 2022

Online Workshops

  • Wetter verstehen und selbst machen, Henning Rust, Daniela Schoster (Meteorologie)
  • Ein Tag als wissenschaftlicher Fotograf, Jan Kersten (Paläontologie)
  • Erdbeben - Einblick in das Erdinnere, Stine Gutjahr (Geophysik)

Vielen Dank an alle Mitwirkenden!!!

Girls Day 2018

Vielen Dank an alle, die sich auch in diesem Jahr mit einem Workshop am Girls Day beteiligen. Insgesamt werden 4 Workshops durch das Institut Geologische Wissenschaften angeboten und ein Workshop vom Institut für Meteorologie.

  • Zeitreise durch die Entwicklung des Lebens, Manja Hethge, Pascal Olschewski, Enni Schulze
  • Die lebendige Welt der Minerale, Gesteine und Vulkane!, Ralf Milke, Anna Giribaldi, Sandra Babinski
  • Reise in den Mikrokosmos der Geologie, Carolin Rabethge, Jan Evers
  • Erdbeben und die Struktur der Erde, Lisa Johann, Stine Gutjahr
  • Die Zukunft der Wetterbeobachtung? Messgeräte mit dem Internet-der-Dinge und dem 3D-Drucker, Henning Rust, Jana Ulrich, Bianca Wenzel

Insgesamt 43 SchülerInnen werden am 26.April bei an den Workshops teilnehmen.

Girls Day 2017

Im Jahr 2017 beteiligte sich das Institut für Geologische Wissenschaften mit fünf Workshops am bundesweiten Girls Day.

Die FU Berlin bietet berlinweit die meisten Workshops für Schülerinnen an und bindet auch schon Schülerinnen der 5. Klasse intensiv mit ein.

  • Rote, grüne, blaue Pixel – wie kommt die Farbe ins Bild? - Dr. Stefanie Musiol
  • Die lebendige Welt der Minerale, Gesteine und Vulkane! -  Dr. Ralf Milke, Anna Giribaldi, Victoria Kohn, Sandra Babinski, Janne Liebmann, Roxana Rohne
  • Zeitreise durch die Entwicklung des Lebens - Dr. Manja Hethke, Pascal Olschewski, Enni Schulze
  • Vom Gebirge zum Dünnschliff - Anna Giribaldi, Philip Groß, Carolin Rabethke, Lisa Kaatz
  • Was uns Erdbeben über das Erdinnere verraten - Dr. Stine Gutjahr, Nepomuk Boitz, Julia Singer

Insgesamt hatten wir am 27. April 48 Schülerinnen zu Gast.

Im Namen des Fachbereichs, der Zentralen Frauenbeauftragten und des ganzen Girls Day Teams:

Vielen Dank an alle Beteiligte für euren/Ihren Einsatz!!!

Lesen Sie auch das Dankschreiben von Frau Dilek Kolat (Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung)