Springe direkt zu Inhalt

Literaturverwaltungsprogramme

Citavi - Literaturverwaltung und Wissensorganisation

Kostenfrei für FU-Studierende

Citavi Team

Citavi ist ein deutschsprachiges, intuitiv bedienbares Literaturverwaltungsprogramm. Sie können damit z.B. für Ihre Seminar- und Abschlussarbeit, Dissertation oder auch Bewerbung leistungsfähig Ihr Wissen organisieren, Ihre Quellen verwalten und Literaturlisten erstellen. Dabei erleichtert Ihnen eine Vielzahl von Informationsressourcen (Recherche, Wiederauffinden, Kommentieren, Zitation etc.) die Arbeit. Die integrierte Suche im WebOPAC, in Buchkatalogen oder im Internet erleichtert es Ihnen bibliographische Angaben über Literatur, Abbildungen, Zitate und Internetlinks zu unterschiedlichen Themen abzuspeichern, zu strukturieren und für Ihre eigene Verwendungen wieder auszugeben (z.B. in Literaturverzeichnissen, Zitationen).

Bestellung und Auslieferung von Citavi Team

1. Download und Installation
Sie erhalten die kostenlose Version Citavi Free auf der
Herstellerseite: http://www.citavi.com/download 2. Anforderung Ihres kostenlosen Lizenzschlüssels
Danach können Sie über die folgende Webseite Ihren Lizenzschlüssel beziehen:
http://www.citavi.com/fu-berlin
Wichtig: Als Authentifizierung dient Ihre E-Mail-Adresse der FU Berlin (*@fu-berlin.de oder *@zedat.fu-berlin.de). Die Universitätszugehörigkeit kann nicht mittels anderer Adressen nachgewiesen werden (wie z.B. von GMX, web.de, Gmail etc.). Ihr persönlicher Lizenzschlüssel wird Ihnen vom Hersteller der Software innerhalb weniger Stunden nach der Anforderung per E-Mail zugeschickt. 3. Eingabe des Lizenzschlüssels und Freischaltung von Citavi Team
Schließlich können Sie die gerade installierte Citavi Free Version starten und Ihren persönlichen Lizenzschlüssel eingeben, den Sie per E-Mail vom Hersteller erhalten haben. Damit haben Sie erfolgreich die Team-Version freigeschaltet und können diese für die Dauer des Campus-Mietvertrages nutzen.



EndNote & EndNoteWeb

EndNote ist einer der Marktführer unter den Literaturmanagement-Programmen und ein ausgereiftes, international weit verbreitetes leistungsstarkes Literaturverwaltungsprogramm. Verfügbar sind Desktopversionen in englischer Sprache für Windows- und Macintosh-Rechner. EndNote bietet sehr viele Formatierungsvorlagen für Fachzeitschriften und ist besonders in Wissenschaft, Forschung, Lehre und Entwicklung gleichermaßen geschätzt.

EndNote - Desktop In Kombination mit EndNoteWeb besteht auch die Möglichkeit des Austauschs von Daten in Arbeitsgruppen.

EndNote installieren

Universitätsbibliothek und ZEDAT stellen den Studierenden der Freien Universität Berlin eine Lizenz bis zum 14.4.2016 unentgeltlich zur Verfügung. Studierende der Charité sind nicht eingeschlossen. Die Charité stellt eine eigene Lizenz zur Verfügung. Download: s. ZEDAT-Portal

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm

Weitere - freie - Programme zur Literaturverwaltung (Auswahl)
  Charakteristika Sprache Systemvoraussetzungen
Lit-link

Wissensmanagement-Programm für die Geschichts- und Kulturwissenschaften. Verwaltung von Literatur, Daten, Bildern, Archivalien etc.

Webbasiert oder lokal nutzbar

Deutsch, Englisch Windows und Mac
Zotero

als Firefox-Erweiterung oder Standalone-Version. Auch kooperativ für Arbeitsgruppen nutzbar, webbasiert

Deutsch, Englisch und viele andere Sprachen

Firefox, Chrome, Safari

Windows, Mac, Linux

Bibliograhpix Freies Programm, gut ausgebautes Ideenverwaltungs-Tool Deutsch Windows, Mac, Linux
Mendeley Freies Programm inkl. 1 GB Speicher im Web, Upgrade Speicherplatz kostenpflichtig, Arbeit im Team möglich Englisch Windows, Mac, Linux
Docear freies Programm deutsch, englisch, französisch,
spanisch, niederländisch...
Window, Mac, Linux, alle Betriebsysteme, die Java 1.6 oder höher unterstützen