Springe direkt zu Inhalt

Eckpunkte für Studium und Lehre im Sommersemester 2022 (gültig ab 1. April 2022)

News vom 01.04.2022

Die Freie Universität Berlin möchte ein Sommersemester 2022 mit möglichst viel Präsenz auf dem Campus ermöglichen. Die Rahmenbedingungen für den Hochschulbetrieb wurden angesichts des Pandemiegeschehens von den Berliner Hochschulen und der Senatsverwaltung neu abgestimmt und angepasst. Das aktuelle Eckpunktepapier finden Sie hier.

Die wichsten darin enthaltenen Änderungen sind:

  • Die 3G-Regelung für Studierende und Beschäftigte ist aufgehoben.
  • Lehrveranstaltungen und Prüfungen können in Präsenzform unter Beachtung der jeweils aktuellen Schutz- und Hygieneregeln durchgeführt werden. Der Mindestabstand von 1,5m kann unterschritten werden.
  • Die Anwesenheit von Teilnehmenden in Lehrveranstaltungen und Prüfungen muss vorerst nicht mehr dokumentiert werden.
  • Digitale und hybride Lehrveranstaltungen und Prüfungen können angeboten werden (beachten Sie hierbei bitte den Code of Conduct)
  • Hochschulbibliotheken und PC-Pools sind geöffnet.
  • In geschlossenen Räumen gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Die Pflicht gilt nicht bei Prüfungen sowie für vortragende Personen am fest zugewiesenen Platz, wenn der Mindestabstand nicht unterschritten wird.

Wir wünschen Ihnen und Euch einen angenehmen Semesterstart!

1 / 6