Aphel und Perihel

Die mittlere Entfernung Erde-Sonne beträgt ungefähr 150 Millionen km. Die elliptische Erdbahn führt dazu, dass die Entfernung um etwa 2,5 Millionen km variieren kann:  

  • geringste Entfernung: 147,5 Millionen km; dies ist ungefähr am 2. Januar der Fall. Zu dieser Zeit ist die Sonne im Perihel.
  • weiteste Entfernung: 152,5 Millionen km; dies erfolgt ungefähr am 4. Juli. Die Sonne ist zu diesem Zeitpunkt im Aphel.

Diese Entfernungsunterschiede verursachen geringe Unterschiede in der Menge der erhaltenen Sonnenenergie. Aber sie sind nicht die Ursache von Sommer und Winter; dies wird verursacht durch die Schiefe der Ekliptik.