Kryoturbate Böden

Taschenboden bei Schalkholz in Schleswig-Holstein
Taschenboden bei Schalkholz in Schleswig-Holstein
Bildquelle: Schott 2007

Als kryoturbate Böden werden alle Arten von durch den Prozess der Kryoturbation verformten und durchmischen Böden bezeichnet. In Abhängigkeit von der Bodenzusammensetzung, des Wasserangebots, der Zeit und der Häufigkeit von Frostwechseln können sich eine Vielzahl verschiedener Formen ausbilden. Dazu gehören neben vielen anderen:

  • Würgeböden
  • Täschenböden (ist im Photo rechts abgebildet)
  • Girlandenböden
  • Tropfenböden
  • Brodelböden