Physikalische Grundlagen denudativer Massenbewegungen

Kräfte am Hang
Kräfte am Hang

Die Kinetische Energie Ek ist jene Energie, die in einem sich bewegenden Körper oder System steckt:

          Ek = m *v² / 2                                    

          für:  m:  Masse eines Körpers [kg];  v: Geschwindigkeit [m/s] 

Die kinetische Energie Ek ist ein Skalar, eine ungerichtete Größe und wird in Joule gemessen.

Die Potentielle Energie Ep ist jene Energie, die ein Körper allein aufgrund seiner Lage im Raum unter dem Einfluss seiner Masse und der auf ihn wirkenden Erdanziehungskraft besitzt.

Die Differenz der potentiellen Energien eines Körpers in zwei Positionen ist gleich der Arbeit, die zu seiner Lageveränderung aufgewendet werden muss (siehe Abbildung):

           Ep = m * g * h

           für:  m: Masse eines Körpers [kg]; g: Fallbeschleunigung (=9.81 [m/s²]);  h: Höhe [m]