Flussklassifikationen

Flussklassifikation
Flussklassifikation

Flüsse lassen sich nach verschiedenen Kriterien einteilen (vergleiche Abbildung). Folgende Klassifikationen werden vorgenommen:

  • nach sichtbaren Charakteristika: Einteilung nach Größe, Form, etc.
  • nach Klimazonen
  • in Bezug auf das jeweilige Einzugsgebiet

Einteilung nach Klimazonen

Da Flüsse in Abhängigkeit von Klima und Gesteinen über die Erdoberfläche verteilt sind, kann eine Einteilung nach Klimazonen sinnvoll sein. Unterschieden werden:

  • perennierende Flüsse: ständig wasserführende Flüsse
  • periodische Flüsse: zu bestimmten Jahreszeiten wasserführende Flüsse
  • episodische Flüsse: zeitweilig wasserführende Flüsse

Einteilung in Bezug auf das Einzugsgebiet

In Bezug auf das Einzugsgebiet unterscheidet man:

  • autochtone Flüsse: Flüsse, die als eigenständiges Produkt des jeweiligen Klimabereiches aufzufassen sind. Im humiden Klimabereich sind autochtone Flüsse perennierende Wasserläufe, deren Abfluss flussabwärts zunimmt. In ariden Gebieten führen diese nur periodisch oder episodisch Wasser. Sie beginnen und enden in Trockengebieten, wobei sich der Abfluss nach einer Kulminationsstrecke wieder verringert und dann gänzlich versiegt.
  • allochtone Flüsse („Fremdlingsflüsse“): Fremdlingsflüsse entspringen in humiden bis nivalen Gebieten und fließen entweder in Trockengebiete hinein, wo sie enden oder sie durchströmen solche Gebiete und erreichen das Meer.

Weitere Bezeichnungen

  • endoreische Flüsse (hineinfließend): Begriff für allochtone Flüsse, die aus humidem Bereich kommend in ein Trockengebiet hineinfließen und dort enden.
  • diareische Flüsse (durchfließend): Begriff für allochtone Flüsse, die aus humiden bis nivalen Bereichen kommend in Trockengebiete hineinfließen, diese aber infolge großer Abflussmengen durchströmen und das Meer erreichen.
  • areische Flüsse (nicht fließend): Begriff für autochtone Flussbetten und Täler in ariden Gebieten, die nur periodisch oder episodisch durchströmt werden (z.B. Wadis in Nordafrika)