Kastental

Kastental
Kastental

In semi-ariden Regionen kommen auch Kastentäler vor. Kastentäler weisen steile, fast senkrechte Wände und einen ebenen Talboden auf. Der Talboden ist zumeist als Felssohle ausgebildet. Kastentäler entstehen infolge starker  Tiefenerosion bei gleichzeitig starker Seitenerosion und einem Überschuss an transportierbaren Material (das z.B. durch Sturzdenudation vorhanden ist).

Zur Übersicht über die Talformen können Sie bei Mausklick hier gelangen.

Des Weiteren können sie anhand des aktiven Links zur Seite gelangen, welche die Durchbruchstäler erläutert.