Haupterosionsbasis und lokale Erosionsbasis

Erosionsbasen; nach: Press & Siever 1995, S. 292. 

Die rote gestichelte Linie stellt die theoretische Gefällskurve bei ausgeglichenem Gefälle dar. Der Fluss ist auf den Meeresspiegel als Erosionsbasis ausgerichtet. Die tatsächlich vorhandene Gefällskurve der Erdoberfläche ist die an die lokale Erosionsbasis angepasste Gefällskurve.

Eine Animation zum Thema Erosionsbasis können Sie auf folgender Seite finden: http://www.geog.fu-berlin.de/%7Eschulte/animationen/erosionsbasis.htm.