Jobs für Studierende

  • Schulführungen: Am Institut werden Führungen für Schulklassen angeboten für die noch Studenten gesucht werden, die dabei gerne helfen wollen.
  • Wetterbeobachter: Im Wetterturm wird rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr das Wetter beobachtet und dokumentiert. Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch in der 6. Etage des Wasserturms.
  • Wetterpate: Das Institut vergibt seit 2002 die Namen für Hoch- und Tiefdruckgebiete, das ganze braucht Organisationstalente wie euch!
  • Stellenausschreibungen der Freien Universität: Hier findet man immer die aktuellen Stellenausschreibungen für studentische Hilfskräfte. Bei freien Stellen am Institut für Meteorologie gibt es aber meistens auch eine Benachrichtigung über den Institutsverteiler. Oft hilft es auch, bei Interesse einfach auf die Arbeitsgruppe zuzugehen und zu fragen, ob es momentan oder der nahen Zukunft freie Stellen geben wird.