Validierung der Niederschlagsanalyse von COSMO-DE anhand der Messdaten im Berliner Stadtgebiet / Gutachter: Prof. Dr. Sahar Sodoudi, Dr. Ines Langer

Christian Passow— 2015

Niederschlag zählt zu den wichtigsten und am schwersten vorherzusagenden Naturerscheinungen. Als Bestandteil des hydrologischen Kreislaufs ist er für Umwelt und Gesellschaft von herausragender Bedeutung. Tritt er jedoch in seinen extremsten Formen auf bringt er oftmals Menschen an den Rand des wirtschaftlichen Ruins, überflutet ganze Landstriche und ist lebensgef¨ahrlich. Das regional Modell COSMO-DE vom Deutschen Wetterdienst (DWD) hat die kurzfristige Vorhersage solcher gefährlicher Wetterereignisse zum Ziel, die im Zusammenhang mit hochreichender Konvektion stehen, und ist durch seine hohe Auflösung (2,8 km x 2,8 km auf 50 Modellschichten) in der Lage hochreichende Konvektion direkt zu simulieren. Trotz seiner hohen Auflösung zeigten verschie-dene Verifikationen des DWDs schwächen in der Niederschlagsvorhersage von COSMO-DE auf. Das liegt zum einem an stark nicht linearen Verhalten des Niederschlags als auch an der mangelhaften Beschreibung des Anfangszustand, sprich den Analysen. In dieser Arbeit werden deshalb die Niederschlagsanlysen des COSMO-DE, mit verst¨arkten Blick auf Extremereignisse, validiert. Anhand der Messdaten im Berliner Stadtgebiet von 2007 konnte so ein Einblick auf die generelle Güte von COSMO-DE, sowie gesonderte in die Bereich Extremereignisse und Leichtem Niederschlag, gewährt werden. Es zeigte sich, dass COSMO-DE eine i. d. R. zu starke Einschätzung des Niederschlags vornimmt, vor allem zu den Hauptterminen. Auch Abweichungen in der räumlichen Ver-teilung konnten beobachtet werden. Die Validierung ergab jedoch auch, dass COSMO-DE Niederschlagsereignisse gut erkennt und ein generell positiver Zusammenhang zwischen Modell und Beobachtung besteht.

TitelValidierung der Niederschlagsanalyse von COSMO-DE anhand der Messdaten im Berliner Stadtgebiet / Gutachter: Prof. Dr. Sahar Sodoudi, Dr. Ines Langer
VerfasserChristian Passow
VerlagInstitut für Meteorologie / Standort: Bibliothek
Datum20150129
Spracheger
Arttranslation missing: de.fu_dc_publikation_ordner.Text.Thesis.Bachelor
Größe oder Länge31 S.