Neandertaler in der Niederlausitz - Dr. A. Kossler im Radiointerview

News vom 06.05.2015

Bei Jänschwalde in der Niederlausitz liegt die älteste archäologische Baugrube Brandenburgs. Die Funde geben Aufschluss über die Fauna vor 130.000 Jahren – und vor allem über die Lebenswelt der Neandertaler.

Die Paläontologin Annette Kossler hat in der Niederlausitz gegraben und berichtet über die Funde.

Zum Radiointerview [bei KULTURRADIO AM VORMITTAG, vom RBB - Mi 06.05.2015 09:05 - 12:00 Uhr]

15 von 19