Seismologie I - Erdbeben und Struktur der Erde

Dozent/in

Jörn Kummerow, Nepomuk Boitz, Lisa Johann

Semester

Winter

Veranstaltungsumfang

V (2 SWS) + Ü (2 SWS)

Leistungspunkte

6

Zielgruppe

Studierende mit dem Schwerpunkt Geophysik, sowie Interessenten aus verwandten Fächern (z.B. Physik, Geologie, Meteorologie).

Vorraussetzungen

mathematisch-physikalisches Grundverständnis

Literaturliste

T. Lay &T.C. Wallace, 1995; Modern Global Seismology

P. M. Shearer, 1999; Introduction to Seismology

Inhalt

Vorlesung: In dieser Vorlesung soll eine Einführung in die physikalischen Grundlagen und Methoden der Globalen Seismologie gegeben werden. Die wichtigsten Themen sind 1) die Ausbreitung elastischer Wellen in der Erde und der daraus abgeleitete Aufbau der Erde sowie 2) die Beschreibung der seismischen Quellen (Erdbeben) selbst.

Übungen: Die Themen der Vorlesung sollen in den Übungen vertieft werden. Ein Großteil der Übungen findet am Computer statt.