Mikroskopierraum

Mikroskopierraum

Haus B, B 216

Kontakt: Wiebke Bäro, Christian Meyer, Susanne Schneider

 

 

Eine Reihe von Mikroskoparbeitsplätzen ermöglicht die Untersuchung von Mineralseparaten, Gesteinen und Dünnschliffen mit Stereomikroskopen, Durchlichtpolarisationsmikroskopen,
sowie einem kombinierten Durchlicht-/Auflichtpolarisationsmikroskop.

 

Polarisationsmikroskop zur Untersuchung von Gesteinsdünnschliffen

 

Polarisationsmikroskop zur Untersuchung von Erzanschliffen
und von Gesteinsdünnschliffen

 

Stereomikroskop für die Mineralseparation

 

 

« zur Übersicht