Lehre

Lehre

Folgende Lehrveranstaltungen werden standardmäßig im Labor abgehalten:

  • Laborpraktikum 1 (B.Sc.)
    • bis zu sieben je einwöchige Blockkurse mit zwölf Studierenden pro Lehrveranstaltung
  • Laborpraktikum 2 (M.Sc.)
    • bis zu drei je einwöchige Blockkurse mit zwölf Studierenden pro Lehrveranstaltung
  • Projektseminare mit speziellen Themenbereichen, z.B.:
    • Landschaftsgeschichte des Apennin
    • Natur und Umwelt im Umland der Przeworsk-Kultur
    • Das Quartär Norddeutschlands im paläoklimatischen Kontext / Sedimentanalyse
    • Landschaftswandel und Wasserhaushalt in Berlin-Brandenburg
  • Betreuung von Abschlussarbeiten (mit Themenauswahl):
    • B.Sc.
      • Geoarchäologie am Südrand des Harzes: Holozäne Landschaftsgeschichte im Nordthüringer Buntsandsteinland am Beispiel eines Schwemmfächers bei Himmelgarten
      • Systematische Untersuchungen zur Phosphatanalyse von Bodenproben
      • Geoarchäologische Untersuchung zur Rekonstruktion des "Großen Hafir" der meroitischen Stadt Naga, Zentralsudan
      • Geoden aus dem Unteren Buntsandstein (Nordhausen-Folge) des südlichen Harzvorlandes als potentieller Rohstoff für eisenzeitliche Verhüttung
      • Bodenkundliche und geomorphologische Detailkartierung eines römisch-germanischen Schlachtfeldes am Harzhorn (Niedersachsen)
      • Methodischer Vergleich zur Elementbestimmung von Sedimentproben mittels Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) und induktiv gekoppelter Plasma –optischer Emissionsspektroskopie (ICP-OES)
    • Staatsexamen
      • Kontamination eines frühneuzeitlichen Glasverhüttungsstandortes - ein Beitrag zum historischen Ökoaudit
    • Diplom
      • Geomorphologische Kartierung und Sedimentationsdynamik im archäologischen Fundplatz Ak Kaya (Krim), Ukraine
    • Aktuell zu vergebene Themen:
      • CO2 Remobilisierung aus trockengelegten Feuchtgebieten durch Landnutzungs-
        wandel im Großraum Berlin
      • Charakterisierung von prähistorischen Schlacken (Harz, Rangsdorfer See ggf. weitere Fundplätze)

     

    In der folgenden Auflistung finden Sie die aktuellen Lehrveranstaltungen des SS 2012 inklusive der Durchführungszeiten. Bitte beachten Sie, daß in den genannten Zeiträumen das Labor für andere Arbeiten nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung steht.

    Bitte beachten Sie ausserdem, dass die folgend gemachten Angaben nur unter Vorbehalt kurzfristiger Änderungen gültig sind. Für Bestätigungen der Angaben, setzen Sie sich bitte mit den verantwortlichen Kursleitern in Verbindung !

    SS 2012

    Nummer Titel Dozent Zeitraum
    LP

    24532

    Projekt 1 Paläoumweltforschung

    Laborpraktikum

    (Modul 6; M.Sc.)

    Hoelzmann

     

     

     

     

     

    Blockseminar

    24.09.2012-28.09.2012