bildstreifen

Veröffentlichungen

 

Artikel

 

In der Zeitschrift Altlasten-Spektrum (Heft 2/2010) sind am 09. April vier Artikel des Verbundes erscheinen:

R. M. Macholz, M. Liese, D. B. Kaiser: Industrielle und militärische Brachflächen in Brandenburg und Berlin - Flächenrecycling unter Berücksichtigung der Bioverfügbarkeit von Schadstoffen. S. 53-61

R. Wagner, R. Schatten, K. Terytze, K. Hund-Rinke und I. Vogel: Beurteilung der Wirkung der bioverfügbaren Anteile von MKW und PAK von Altlastenflächen mit Hilfe ökotoxikologischer Testverfahren. S. 62-70

B. Suschke, M. Borris, W. Rotard: Expositionsabschätzung von Schadstoffen in Böden durch Bestimmung der Resorptionsverfügbarkeit. S. 71-75

 C. Bernhardt, K. Derz, W. Kördel: Methoden zur Abschätzung der für Abbauprozesse verfügbaren Schadstoffanteile in Altlasten. S. 76-80

Kurzabstracts finden Sie unter folgender Seite: http://www.altlastenspektrum-itva.de/neuheft.html

 

In der Zeitschrift Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung ist in der Ausgabe 2/2010 auf Grundlage des prämierten GDCh-Posters folgender Artikel erscheinen:

K. Terytze, R. Wagner, I. Vogel, R. Schatten, K. Hund-Rinke, K. Derz, C. Bernhardt, W. Rotard und R. Macholz (2010): Bewertungsmaßstäbe zur Beurteilung von Schadstoffbelastungen in Böden anhand der Bioverfügbarkeit – Zielstellung des Verbundvorhabens BioRefine. UWSF, Band 22, Heft 1, S. 63 - 67

 

Im Rahmen der Refina-Schriftenreihe ist bisher eine Publikationen erscheinen. Eine weitere wird Mitte des Jahres erwartet.

Konstantin Terytze, Robert Wagner, Kerstin Hund-Rinke, Kerstin Derz, Wolfgang Rotard, Ines Vogel, René Schatten und Rainer Macholz (2010): Beurteilung von Schadstoffbelastungen in Böden anhand der Bioverfügbarkeit. S. 69 - 80, In: Stefan Frerichs, Manfred Lieber, Thomas Preuß (Hrsg.): Flächen- und Standortbewertung für ein nachhaltiges Flächenmanagement Methoden und Konzepte. Berlin 2010, 255 S. (Beiträge aus der REFINA-Forschung, Reihe REFINA Band V), ISBN: 978-3-88118-444-1 - Download: http://edoc.difu.de/edoc.php?id=OR9F4XCT

 

In der Zeitschrift Bodenschutz erschien im Februar 2008 die Projektvorstellung des Forschungsverbundes "BioRefine":

Nestler, A., Terytze, K., Wagner, R., Hund-Rinke, K., Derz, K., Rotard, W. und Macholz, R. (2008): Bewertung von Schadstoffen im Flächenrecycling und nachhaltigen Flächenmanagement auf der Basis der Verfügbarkeit / Bioverfügbarkeit (BioRefine) - Ein Verbundprojekt stellt sich vor. Bodenschutz 1-08, S. 17-23.