PG Net – Physische Geographie ins Netz

Institution:

Institut für Geographische Wissenschaften

Fachrichtung Physische Geographie

Arbeitsbereich Prof. Dr. Schütt

Leitung:

Mitarbeiter/innen:

Anette Stumptner; im Themenbereich Klimaschwankungen mit freundlicher Unterstützung von Christopher Lüthgens.

Förderung:

Freie Universität Berlin

Projektlaufzeit:

01.01.2003 — 31.12.2006

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Brigitta Schütt

Telefon:

(+49 30) 838 - 70 479

Fax:

(+49 30) 838 - 70 755

Homepage:

FU e-Learning Logo

 

Gegenstand des Projektes ist die Erstellung und Bereitstellung internetbasierter Lerninhalte des Grundstudiums der Physischen Geographie, im wesentlichen der Inhalte des Einführungsmoduls ‚Einführung in die Physische Geographie’. Die Lerneinheiten werden ergänzend zu dem Curriculum ‚Einführung in die Physische Geographie’ angeboten, das modular aus Vorlesung, Unterseminar und praktischen Geländeübungen aufgebaut ist. Die zu erstellten Lerneinheiten sind speziell aufbereitete Hypertextumgebungen, unterstützt durch didaktisch aufbereitete Graphiken, die in Einzelfällen auch animiert sein können. Die didaktische Hauptfunktion der Module bzw. virtuellen Bausteinen ist die Übermittlung von Informationen. Ergänzend werden Lernerfragen zur Selbstkontrolle der Studierenden zur Verfügung gestellt.