Forschungsprojekte

Laufende Forschungsprojekte

Klimawandel im Kontext multipler Risiken im Hochgebirge. Verwundbarkeiten, Anpassungskapazitäten und menschliche Sicherheit in Nager (Karakorum), Pakistan

Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Antrag von Prof. Dr. H. Kreutzmann. Förderzeitraum: April 2014 - April 2017

Mitarbeiter: Dr. Stefan Schütte, Michael Spies

 

Pastoralists and predators in Alai: Political Ecology of wild-life management in Kyrgyzstan

Dissertationsprojekt

Maksatbek Anarbaev

 

Livelihood in Refugee Camps in Ramallah ‘West Bank’

Dissertationsprojekt

Mohammad Kittaneh

Transformation Processes in the Eastern Pamirs of Tajikistan. The presence and future of energy resources in the framework of sustainable development.

Gemeinsamer Antrag von Prof. Dr. H. Kreutzmann mit Prof. Dr. C. Samimi (Universität Wien), Prof. Dr. Giselher Kaule und Dr. Ludger Eltrop, (Universität Stuttgart). Förderzeitraum: März 2012 - Juni 2016
Mitarbeiter: Tobias Kraudzun, Fanny Kreczi

Kompetenznetzwerk Crossroads Asia: Konflikt, Migration, Entwicklung.

gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Gemeinsamer Antrag von Prof. Dr. H. Kreutzmann und PD Dr. Matthias Schmidt mit Prof. Dr. S. Conermann (Universität Bonn), PD Dr. C. Schetter (Universität Bonn), Prof. Dr. I. Baldauf (HU Berlin), PD Dr. Lutz Rzehak (HU Berlin) und PD Dr. D. Reetz (ZMO Berlin).

Teilprojekt E1: Entwicklungspotentiale und Risiken veränderter Austauschprozesse im Grenzgebiet Kasachstan-Kirgistan-Xinjiang. Mitarbeiter: Dr. Henryk Alff u. PD Dr. Matthias Schmidt

Teilprojekt M3: Wege zum Wissen: Strukturen, Ströme und Prozesse in Netzwerken der Bildungsmigration in Crossroads Asia. Mitarbeiter: Andreas Benz

Die Auftaktveranstaltung zu Crossroads Asia fand am 7.4.2011 in Berlin statt.

Weitere Informationen zum: Kompetenznetzwerk Crossroads Asia

State Building and Social Transformation in Pakistan: A Case Study of the Tribal Areas (NWFP) since 1970

Dissertationsprojekt, Berlin Graduate School of Muslim Cultures and Societies

Usman Shah

Die Migration nach Damaskus und ihre Beziehung zur Entstehung spontaner Siedlungen im Umland von Damaskus.

Dissertationsprojekt, Förderung durch die Universität Damaskus

Lamis Hussein

Social Impact of Climate Change on Indigenous Women in Meghalaya, India

Dissertationsprojekt, Förderung durch die Europäische Union (Erasmus Mundus Programm)

Lavinia Mawlong

Bewässerung

Wasserwirtschaft und Bewässerungspraxis in Hindukush, Karakorum und Himalaya, sozio-ökonomische Aspekte und Management von Bewässerungsanlagen (Eigenmittel)

Prof. Dr. Hermann Kreutzmann

Kipkut

Ethnizitätsforschung: Sprache und Religion von Minderheiten in Hochasien

DFG, Fortführung in Kooperation mit Nihon University, Tokyo, Japan

Prof. Dr. Hermann Kreutzmann

Abgeschlossene und beendete Forschungsprojekte

 Kirgistan

Existenzsicherung und Risikomanagement bäuerlicher Haushalte im ländlichen Kirgistan

Dissertationsprojekt, Förderung durch den DAAD

Bettina Wenzel

 

Systemic Study on Kazakh Nomadic People’s Ecological and Cultural Dual Sustainable Development in Pastoral Areas of Xinjiang China

Dissertationsprojekt, Förderung durch die Regierung der VR China (China Scolarship Council)

Mayinu Shanatibieke

 

The Impact of International Migration on Livelihoods in Jalalabat Oblast, Kyrgyz Republic

Dissertationsprojekt, Förderung durch den DAAD und die University of Central Asia

Lira Sagynbekova

 

Utilization of Nature Resources in the Context of Structural Uncertainties. A Political Ecology of Kyrgyzstan’s Pastures in Times of Social Transformations

Gefördert von der Volkswagen Stftung

Mitarbeiter: Andrei Dörre

 

Wirkungen von ziviler Konfliktbearbeitung und Krisenprävention auf lokale und globale Aspekte von Sicherheit

gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Förderzeitraum: Mai 2009 - Sept. 2012

PD Dr. Gabriele Zdunnek und PD Dr. Thomas Zitelmann

Afghanistan

Menschliche Sicherheit und Entwicklung in Afghanistan oder welches Umfeld braucht Entwicklung? Regionale Analysen aus den Provinzen Badakhshan, Baghlan, Balkh, Kunduz und Takhar

gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

Förderzeitreuam: Januar 2009 - Januar 2012

Dr. Stefan Schütte und Mary Beth Wilson

A Place of Sacred Space and Sacred Exchange: The Sufi Shrine of Data Ganj Bakhsh in Lahore

Dissertationsprojekt, Berlin Graduate School of Muslim Cultures and Societies

Link zum Projekt

Linus Strothmann

Yaks

Weidewirtschaft und Pastoralismus in Hochgebirgen Zentral- und Südasiens

DFG, Eigenmittel und in Kooperation mit Entwicklungsorganisationen in Afghanistan, Tadschikistan und Pakistan, u. a. Aga Khan Foundation und ACTED

Prof. Dr. Hermann Kreutzmann

Kinder

Afghanistan: Überlebensstrategien in Badakhshan mit Schwerpunktsetzung im Wakhan und im Pamir (ACTED)

Prof. Dr. Hermann Kreutzmann

Mahd

Entwicklungsbezogene Hochgebirgsforschung

mehrere Förderinstitutionen in unterschiedlichen Programmen, Kooperationen mit GIZ und University of Central Asia (UCA) in Durchführung anwendungsrelevanter Tagungen und Curriculum-Entwicklung

Prof. Dr. Hermann Kreutzmann

Pakistan

Entwicklung durch Bildung? Möglichkeiten und Grenzen formaler Bildung zur Verbesserung der Lebensbedingungen in Gilgit-Baltistan, Pakistan.

Dissertationsprojekt, Förderung durch den DAAD

Andreas Benz

Improving Rural Livelihoods through Sustainable Water Resources Management in Uzbekistan

Dissertationsprojekt, Förderung durch die Europäische Union (Erasmus Mundus Programm)

Nuriddin Eshmatov

Kirgistan

The impact of the transformation process on human-environmental interactions in Southern Kyrgyzstan

gefördert von der VolkswagenStiftung; Interdisziplinäres Forschungsprojekt in Kooperation mit Prof. Dr. Udo Schickhoff (Universität Hamburg) und Prof. Dr. Sebastian Schmidtlein (Universität Bonn). [Projekbeschreibung]

Dr. Matthias Schmidt und Andrei Dörre

Pamir

Transformation processes in the Eastern Pamirs of Tajikistan. Changing land use practices, possible ecological degradation and sustainable development

gefördert von der VolkswagenStiftung; Kooperation mit der Universität Erlangen-Nürnberg, Universität Wien, Akademie der Wissenschaften - Pamir Biological Insitute

Prof. Dr. Hermann Kreutzmann und Tobias Kraudzun

Lipke Projekt

Ungleicher Tausch im globalen Handel: monetäre und ökologische Quantifizierung

Dissertationsprojekt, Förderung durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes

Dr. Jürgen Lipke

Expanding the Knowledge Base of European Labour Migration Policies

Dissertationsprojekt, EU Curie Excellence Grant Project

Dr. Tim Elrick