Prof. Dr. Nadine Marquardt

Nadine Marquardt

Institut für Geographische Wissenschaften

Fachrichtung Anthropogeographie

Gastprofessorin

Adresse Malteserstr.74-100
Raum K 170
12249 Berlin
Telefon (+49 30) 838 - 60773
E-Mail nadine.marquardt@fu-berlin.de
seit  April 2016 Gastprofessur am Geographischen Institut der Freien Universität Berlin
2016 Habilitation am Fachbereich 11/Geowissenschaften und Geographie der Goethe-universität Frankfurt am Main mit der kumulativen Habilitationsschrift „Topologien der Exklusion“ (das Habilitationsverfahren wird voraussichtlich im SoSe 2016 abgeschlossen)
2009 Promotion (Dr. phil.) mit der Dissertationsschrift „Die Sicherstellung von Urbanität. Innerstädtische Restrukturierung und soziale Kontrolle in Downtown Los Angeles
2006 - 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Humangeographie der Goethe-Universität Frankfurt am Main
2005 Diplom (Politikwissenschaft)
1999 - 2005 Studium der Politikwissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin

Forschungsschwerpunkte

  • Sozialgeographie und Stadtforschung
  • Urban Governance, urbane Biopolitik und Gouvernementalität
  • Feministische Geographie
  • Poststrukturalistische Theorien in der Geographie

Geförderte Drittmittelprojekte

  • 2010-2013: Die Intersektionalität von race, class und gender in der quartiersbezogenen Sozialpolitik. Das „Stadtteilmütter“-Projekt in Berlin-Neukölln (Förderprogramm „Frauen- und Genderforschung“ der Goethe-Universität Frankfurt am Main, mit Verena Schreiber)
  • 2010-2013: „Regieren der Wohnungslosigkeit“ (gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft) Forschungsprojekt im Rahmen des Projektverbunds „Neuordnungen des Städtischen im neoliberalen Zeitalter“ an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Vorträge (Auswahl)

  • 2015: „The world is not enough. Speculative Realism and Geography” Vortrag auf dem Deutschen Kongress für Geographie, Berlin.
  • 2015: „Space, Materiality, Infrastructure“ Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Place, Space and time: Critical Debates in History, Anthropology and Geography am Südasien-Institut der Universität Heidelberg.
  • 2014: „Mothering urban space, governing migrant women. The intersection of ethnicity, class, and gender in area-based interventions“ Lecture hosted by the European Studies Alliance Madison. University of Wisconsin-Madison.
  • 2014: „Wohnungslosigkeit als Gegenstand der sozialgeographischen Forschung“ Vortrag an der Frankfurt University of Applied Sciences.
  • 2014 „Die alltägliche Emergenz städtischer Infrastrukturen“ Neue Kulturgeographie Bremen. Panel: Infrastruktur, Gemeinschaft und Alltagsleben.
  • 2013 „Das Regieren affektiver Bindungen in Einrichtungen des betreuten Wohnens“ Geographentag Passau. Panel: Neue theoretische Ansätze in der Geographie nach dem Cultural Turn: Perspektiven jenseits des Repräsentativen.

Publikationen

Aufsätze in peer review-Fachzeitschriften

  • Marquardt, N. (2016): Learning to feel at home. Governing homelessness and the politics of affect. Emotion, Space and Society (im Druck)
  • Marquardt, N. (2016): Counting the Countless. Statistics on homelessness and the spatial ontology of political numbers. Environment and Planning D: Society and Space 34(2), S. 301–318.
  • Marquardt, N. (2015): Das Regieren von Emotionen in Räumen des betreuten Wohnens. Geographica Helvetica 70(1), S. 175-184.
  • Marquardt, N. (2015): Mothering urban space, governing migrant women: the construction of intersectional positions in area-based interventions in Berlin. Urban Geography 36(1), S. 44-63 (mit Verena Schreiber)
  • Marquardt, N. (2015): Geographien der Macht. Für einen integrierten Blick auf Raumproduktionen mit Foucault. Europa Regional. Themenheft Räume und Identitäten als soziale Praxis. 21(1-2), S. 36-46. (mit Verena Schreiber)
  • Marquardt, N. (2013): Räume der Fürsorge. Regieren der Wohnungslosigkeit im betreuten Wohnen. Geographische Zeitschrift 101(3/4), S. 148-165.
  • Marquardt, N. (2013): Geographische Repositionierungen. Subjektivität, Körper und Handeln neu denken (ein Kommentar zu Benno Werlen). EWE – Erwägen, Wissen, Ethik 24(1), S. 51-54.
  • Marquardt, N. (2013): Urbanität nach exklusivem Rezept. Die Ausdeutung des Städtischen durch hochpreisige Immobilienprojekte in Berlin und Los Angeles. s u b \ u r b a n. zeitschrift für kritische stadtforschung 1(1), S. 31-48. (mit Henning Füller, Georg Glasze, Robert Pütz)
  • Marquardt, N. (2013): Shaping the Urban Renaissance: New-build Luxury Developments in Berlin. Urban Studies 50(8), S. 1540-1556. (mit Henning Füller, Georg Glasze und Robert Pütz)
  • Marquardt, N. (2012): Spillover of the private city: BIDs as pivot of social control in Downtown Los Angeles. European Urban and Regional Studies 19(2) S. 153-166. (mit Henning Füller)

Bücher

  • Marquardt, N. (2012): Ortsregister. Ein Glossar zu Räumen der Gegenwart. Bielefeld: transcript (Hg., mit Verena Schreiber)
  • Marquardt, N. (2010): Sicherstellung von Urbanität. Innerstädtische Restrukturierung und soziale Kontrolle in Downtown Los Angeles. Münster: Westfälisches Dampfboot. (mit Henning Füller)

Aufsätze in Sammelbänden

  • Marquardt, N. (2016): Tents. In: Salter, Mark B. (Hg.) Making Things International II: Catalysts and Reactions. Minneapolis: University of Minnesota Press. (mit Andreas Folkers, im Erscheinen)

  • Marquardt, N. (2016): Zonen infrastruktureller Entkopplung. Urbane Prekarität und soziotechnische Verknüpfungen im öffentlichen Raum. In: Flitner, Michael, Lossau, Julia und Anna-Lisa Müller (Hg.): Infrastrukturen der Stadt. Wiesbaden: VS Verlag.

  • Marquardt, N. (2014): Michel Foucault - Gouvernementalität und Stadt. In: Belina, Bernd; Naumann, Matthias & Anke Strüver (Hg.) Handbuch Kritische Stadtgeographie. Münster: Westfälisches Dampfboot, S.20-25.

  • Marquardt, N. (2012): Einleitung. In: Marquardt, Nadine & Verena Schreiber (Hg.) Ortsregister. Ein Glossar zu Räumen der Gegenwart. Bielefeld: transcript, S. 9-17. (mit Verena Schreiber)

  • Marquardt, N. (2012): Zelt. In: Marquardt, Nadine, Schreiber, Verena (Hg.) Ortsregister. Ein Glossar zu Räumen der Gegenwart. Bielefeld: transcript, S. 300-305. (mit Andreas Folkers)

  • Marquardt, N. (2012): Die Neue Kulturgeographie und Foucault. Arbeiten mit und in gemischten Zuständen. In: Füller, Henning, Michel, Boris (Hg.) Die Ordnung der Räume. Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 23-53. (mit Verena Schreiber)

  • Marquardt, N. (2010): Risikodenken und Stadtentwicklung. Politische Effekte veränderter sozialer Kontrolle am Beispiel Downtown Los Angeles. In: Egner, Heike, Pott, Andreas (Hg.): Geographische Risikoforschung. Zur Konstruktion verräumlichter Risiken und Sicherheiten. Stuttgart: Steiner, S. 213-228. (mit Henning Füller)

  • Marquardt, N. (2009): Gouvernementalität in der humangeographischen Diskursforschung. In: Glasze, Georg, Mattissek, Annika (Hg.): Handbuch Diskurs und Raum. Bielefeld: transcript, S. 83-106. (mit Henning Füller)

  • Marquardt, N. (2009): One step back to see the whole picture: conceiving governance as power relations. In: Eckardt, Frank, Elander, Ingemar (Hg.): Urban Governance in Europe. Future Urban Research in Europe 2. Berlin: Berliner Wissenschaftsverlag, S. 93-110. (mit Henning Füller)

  • Marquardt, N. (2008): Die Sicherstellung von Urbanität. Ambivalente Effekte von BIDs auf soziale Kontrolle in Los Angeles. In: Pütz, Robert (Hg.): Business Improvement Districts. Ein neues Governance-Modell aus Perspektive von Praxis und Stadtforschung. Passau: Geographische Handelsforschung, S. 119-138. (mit Henning Füller)

  • Marquardt, N. (2008): Mit Sicherheit zuhause. Master Planned Communities als Technologie der Exklusion und sozialen Kontrolle. In: Klimke, Daniela (Hg.): Exklusion in der Marktgesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag, S. 145-157. (mit Henning Füller)

Kleinere Publikationen

  • Marquardt, N. (2015): Feministische Geographie. In: Gender Glossar. Transdisziplinäres Online-Nachschlagewerk zu Begriffen, Themen, Personen und Institutionen aus dem Bereich der Gender Studies. http://www.gender-glossar.de/de/.

  • Marquardt, N. (2014): Die Ruinen der Smart City. In: High Today What‘s Tomorrow? Sign, CIAT – Contemporary Institute for Art & Thought, Berlin. Ausstellungskatalog, S. 4-5.

  • Marquardt, N. (2014): Book review: Jürgen von Mahs, Down and Out in Los Angeles and Berlin: The Sociospatial Exclusion of Homeless People. Urban Studies 51(10), S. 2242-2244
  • Marquardt, N. (2012): Intersektionalität und Geographie: Fortsetzung einer disziplinären Debatte. Themenheft Feministische Geo-Rundmail 60 (2014), (mit Verena Schreiber). Link: www.ak-geographie-geschlecht.org/docs/rundbriefe/GeoRundMail_60.pdf

  • Marquardt, N. (2012): I’m not there. Modalitäten der Sichtbarmachung von Wohnungslosigkeit. diskus 61(1), S. 11-17.

  • Marquardt, N. (2010): Book review: Renate Mayntz, Über Governance. Institutionen und Prozesse politischer Regelung. Geographische Zeitschrift 98(4), S. 241-243.