Telefonie am Fachbereich

Im Folgenden möchten wir Sie mit der Verfahrensweise und praktischen Hinweisen zur Telefonie an der Freien Universität vertraut machen.


Persönliche Rufnummern
Funktionsrufnummern und -apparate
Geräte
Kosten
PIN / Anmeldung
Weitere Fragen
Links

Persönliche Rufnummern

Grundsätzlich gilt: Im Zuge der Migration auf das neue TK-System wird die bisher in aller Regel vorhandene Kopplung von Rufnummer und Telefonapparat aufgehoben. Zukünftig, das bedeutet mit Nutzung der VoIP-Telefone, werden stattdessen Rufnummern einzelnen Personen oder Funktionen zugeordnet. Hierbei wird gemäß Festlegung der Universitätsleitung in Absprache mit dem VoIP-Projektmanagement jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter der Universität grundsätzlich und automatisch eine eigene, persönliche Rufnummer zugeteilt, welche diese Person stets zugewiesen ist, unabhängig vom tatsächlichen Arbeitsplatz.

Zur Verdeutlichung: der Mitarbeiterin Erika Musterfrau wird die Rufnummer 51234 als persönliche Rufnummer zugeteilt, d.h. diese Rufnummer behält sie auch nach einer Umsetzung oder bei mehreren Arbeits-/Dienststellen an der Universität.

Funktionsrufnummern und -apparate

Bestimmte Rufnummern, wie z.B. Sekretariate, Bibliotheken und dergleichen werden hingegen auch zukünftig funktionalisiert, d.h. unter diesen Rufnummern kann ein Bereich bzw. eine Funktion, wie beispielsweise die Auskunftstheke einer Bibliothek, an einem festen Apparat unabhängig von einer Person erreicht werden. An diesen funktionalisierten Apparaten können sich gleichzeitig mit der Funktionsrufnummer auch eine Nutzerin oder ein Nutzer mit ihrer/seiner persönlichen Rufnummer anmelden, eingehende Anrufe gehen dann nach entsprechender Konfiguration für beide, also persönlicher sowie funktionalisierter, Rufnummern auf dem Apparat ein.

Geräte 

An der Freien Universität Berlin werden zur Zeit folgende Telefontypen verwendet:

https://www.zedat.fu-berlin.de/pub/ZEDAT/Telefonie/BALKompletteBAL/8851_bearbeitet_-_Kopie.jpg  https://www.zedat.fu-berlin.de/pub/ZEDAT/Telefonie/BALKompletteBAL/8811_Telefonieseite.jpg https://www.zedat.fu-berlin.de/pub/ZEDAT/Telefonie/BALKompletteBAL/7821_Telefonieseite.jpg
Business - Cisco 8851 Standard - Cisco 8811 Standard - Cisco 7821
https://www.zedat.fu-berlin.de/pub/ZEDAT/Telefonie/BALKompletteBAL/8961_bearbeitet.jpg  https://www.zedat.fu-berlin.de/pub/ZEDAT/Telefonie/BALKompletteBAL/6941_Telefonieseite.JPG http://www.cisco.com/c/dam/en/us/products/collateral/collaboration-endpoints/unified-ip-phone-6901/data_sheet_c78-584412.doc/_jcr_content/renditions/data_sheet_c78-584412_0.jpg
Business - Cisco 8961 Standard - Cisco 6941 Basis - Cisco 6901    

Je nach Statusgruppe (Professorinnen und Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und wissenschaftliche Mitarbeiter sowie sonstige Mitarbeiterinnen und sonstige Mitarbeiter) wird den Nutzerinnen und Nutzern ein (und nur ein) Apparat aus dem Pool der ZEDAT bereitgestellt. In bestimmten Konstellationen, z.B. bei einer Beschäftigung einer Person auf zwei (oder mehr) Stellen, wird es notwendig daß am jeweils weiteren Arbeitsplatz aus Mitteln des Bereichs ein Telefon aufgestellt wird, da der Anspruch auf ein Telefonapparat nur an einem bzw. am ersten Arbeitsplatz besteht. Dem folgend ist es bei Umsetzung einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters ebenfalls notwendig, daß der Telefonapparat mit umzieht oder eine andere Absprache zwischen den beteiligten Bereichen hergestellt wird.

Kosten

Eine persönliche Rufnummer wird jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter der Freien Universität automatisch nach Beantragung eines Mitarbeiteraccounts beim Benutzerservice der ZEDAT eingerichtet. 

Für Funktionsapparate wird, je nach Typ des gewünschten Telefons und sofern es nicht einen Anspruch aus einer Mitarbeiterstelle gibt, seitens der ZEDAT eine Investitionszulage veranschlagt, über deren Höhe wir Ihnen gerne Auskunft geben können. Konkret: für ein Sekretariatsarbeitsplatz wird eine funktionalisierte Rufnummer und ein entsprechender Apparat kostenneutral bereitgestellt, da über die dort beschäftigte Person ein Anspruch auf einen Telefonapparat besteht. Für einen Telefonapparat für studentische Hilfskräfte, Emeriti oder andere Personen, bei welchen nicht über ihren Status ein Anspruch auf ein Apparat besteht, fällt die Investitionszulage an.

Unabhängig von den gegebenenfalls zu berücksichtigenden Apparatekosten fallen die üblichen Telefonkosten (Grund- und Gesprächskosten) seitens der ZEDAT an. Weiterführende Auskünfte hierzu kann Ihnen der TK-Service der ZEDAT geben.

PIN / Anmeldung

Um sich an Ihrem VoIP-Telefon anmelden zu können, müssen Sie sich zuerst im Telefonportal einloggen. Im Auswahlmenü können Sie unter dem Punkt “PIN“ Ihre Persönliche Identifikationsnummer einrichten. Mit einem Klick auf „Speichern“ ist diese gesichert und zum Einloggen verwendbar.
Sollten Sie die Fehlermeldung "Dem Benutzer ist kein Cisco IP-Telefon zugewiesen" angezeigt bekommen, wenden Sie sich per E-Mail
an fon@fu-berlin.de.

https://www.zedat.fu-berlin.de/pub/ZEDAT/Telefonie/Schnelleinstieg/Login_Display_Login.JPG

https://www.zedat.fu-berlin.de/pub/ZEDAT/Telefonie/Schnelleinstieg/Login_-_Bitte_anmelden_-_Mustermann.JPG

Wenn kein persönliches Profil am Telefon angemeldet ist, sondern die 6-stellige Infrastrukturnummer im Display steht, können Sie sich durch das Betätigen der "Login"-Taste am Telefon anmelden. Alternativ können Sie auch die Einstellungstaste und anschließend die Pfeiltaste nach unten drücken, um zu dem Punkt "Login/Logout" zu gelangen.

Daraufhin müssen Sie den Usernamen Ihres FU-Accounts und die soeben eingerichtete PIN am Telefon eingeben. Ihren Namen geben Sie durch die Zahlen der Tastatur ein. Durch das Drücken der "Senden"-Taste bestätigen Sie die Eingabe und werden am Telefon angemeldet.

Das Telefon lädt jetzt Ihr Profil. Nach einer kurzen Wartezeit sollten Sie an Ihrem Telefon angemeldet sein und wie gewohnt telefonieren können.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Anrufprotokoll durch das Ab- und Anmelden verloren geht.

Weitere Fragen?

Bei Rückfragen stehen Ihnen der IT-Support des Fachbereichs sowie der TK-Service der ZEDAT gerne zur Verfügung.

Links

Persönliche Einstellungen zu VoIP
Telefonbuch der FU
Weiterführende Informationen, unter anderem zu den Geräten, bei der ZEDAT.