GeoBooks@Digest

Eine Auswahl an der FU lizenzierter und online im Campus-Netz verfügbarer ebooks

38 Publikation(en)

Urban Centres in Asia and Latin America Heritage and Identities in Changing Urban Landscapes

Urban Centres in Asia and Latin America Heritage and Identities in Changing Urban Landscapes

Simone Sandholz

Cham : Springer International Publishing : Imprint: Springer | 2017

Erschienen in: The Urban Book Series, ; 2365-757X

This book presents an overview of the challenges that cities in Latin America and Asia are facing regarding the preservation of their tangible and intangible heritage. It argues that urban heritage has a value that transcends the mere object’s value, constituting a crucial source of identity for urban inhabitants. The same is true for the urban intangible values and practices that are often associated with places or buildings. The empirical research is based on case studies of Kathmandu in Nepal, Yogyakarta in Indonesia and Recife in Brazil; three cities that still comprise core areas with a high percentage of historic fabric and distinctive cultural expressions. The comparative study of the three areas reveals the similarities and differences of urban conservation policies, past and present upgrading strategies in the core areas, and the importance of tangible and intangible heritage. All three cities demonstrate that urban heritage, habits and beliefs are still of importance to the population. While there are significant differences in the kind and level of protection the respective legal system provides, partly uncontrolled urban dynamics pose a threat to all of them. The text is based on a PhD thesis submitted to the Institute of Geography, University of Innsbruck, Austria

Thema: Geography; Cultural heritage; Cities and towns; Cities and towns -- History; Urban geography; Sustainable development; Human geography

Biologische Durchgängigkeit von Fließgewässern: Ausgewählte Beiträge aus der Fachzeitschrift WasserWirtschaft

Biologische Durchgängigkeit von Fließgewässern: Ausgewählte Beiträge aus der Fachzeitschrift WasserWirtschaft

Heimerl, Stephan

Springer Science & Business Media B.V. | 2017

Zeigt was bei Planung und Beurteilung der biologischen Durchgängigkeit von Gewässern wegweisend ist Aktuelle Beispiele und Projekte Interdisziplinäre Konzepte und Lösungsansätze.------Dieser Band widmet sich der interdisziplinären Aufgabe eines Einklangs zwischen verschiedenen zivilisatorischen Ansprüchen und der biologischen sowie ökologischen Funktionalität von Fließgewässern.

Thema: Environment -- Waste Water Technology / Water Pollution Control / Water Management / Aquatic Pollution; Environment -- Freshwater & Marine Ecology; Environment -- Geoengineering, Foundations, Hydraulics; Environment -- Water Policy/Water Governance/W

The Physical Geography of Hungary

The Physical Geography of Hungary

Mezősi, Gábor

Springer International Publishing | 2017

Erschienen in: Geography of the Physical Environment

This book presents the most comprehensive and detailed overview of the physical environment of Hungary. The book makes a specific effort to connect regional geography with natural forcing and influencing factors. The first section discusses general characteristics relating to the physical geography of Hungary on a more theoretical basis including relief evolution, climate, hydrography, soils and vegetation. The second part focuses on regional content and analyzes conflicts, environmental values, threats and impacts of the different geographical units. This book appeals to researchers as well as students of physical geography and related disciplines and serves as a useful source for regional information on Hungary. This book can also be used as a field guide of the physical properties of this European country.

Thema: Physical Geography World Regional Geography (Continents, Countries, Regions

The Geographical Sciences During 1986—2015 From the Classics To the Frontiers

The Geographical Sciences During 1986—2015 From the Classics To the Frontiers

by Shuying Leng, Xizhang Gao, Tao Pei, Guoyou Zhang, Liangfu Chen, Xi Chen, Canfei He, Daming He, Xiaoyan Li, Chunye Lin, Hongyan Liu, Weidong Liu, Yihe Lü, Shilong Piao, Qiuhong Tang, Fulu Tao, Lide Tian, Xiaohua Tong, Cunde Xiao, Desheng Xue, Linsh

Singapore : Springer Singapore : Imprint: Springer | 2017

Erschienen in: Springer Geography ; 2194-315X

Interpreting the Geographical Sciences from a Perspective of Bibliometric Analysis -- Chapter 1 An Overview of Development in the Geographical Sciences -- Chapter 2 Trends in the Development of the Four Branches of the Geographical Sciences -- Chapter 3 Strategic Research Issues on the Geographical Sciences -- Chapter 4 A Review and Outlook of Research Fields on the Geographical Sciences Regarding NSFC. In four chapters and an introduction, this book systematically helps readers understand the development of the Geographical Sciences both in China and in the world during the past 30 years. Through data analysis of methodologies including CiteSpace, TDA, qualitative analysis, questionnaires, data mining and mathematical statistics, the book explains the evolution of research topics and their driving factors in the Geographical Sciences and its four branches, namely Physical Geography, Human Geography, Geographical Information Science and Environmental Geography. It also identifies the role of the Geographical Sciences in the analysis of strategic issues such as global change and terrestrial ecosystems, terrestrial water cycle and water resources, land change, global cryosphere evolution and land surface processes on the Tibetan Plateau, economic globalization and local responses, regional sustainable development, remote sensing modelling and parameter inversion, spatial analysis and simulation, and tempo-spatial processes and modelling of environmental pollutants. It then discusses research development and inadequacy of Chinese Geographical Sciences in the above-mentioned topics, as well as in the fields including Geomorphology and Quaternary environmental change, Ecohydrology, ecosystem services, the urbanization process and mechanism, medical and health geography, international rivers and transboundary environment and resources, detection and attribution of changes in land surface sensitive components, and uncertainty of spatial information and spatial analysis. It shows that the NSFC has driven the development in all these topics and fields. In addition, the book summarises trends of the Geographical Sciences in China and the research level in major countries of the world through an overview of geographical education in colleges and universities, the analysis of publications, citations and author networks of SCI/SSCI and CSCD indexed articles, and the description of Sino-USA, Sino-UK and Sino-German cooperation. This book serves as an important reference to anyone interested in geographical sciences and related fields.

Thema: Geography; Hydrology; Climate change; Environment; Human geography

Chicxulub: The Impact and Tsunami - The Story of the Largest Known Asteroid to Hit the Earth

Chicxulub: The Impact and Tsunami

Shonting, David ; Ezrailson, Cathy

Springer International Publishing | 2017

This book tells the story of the catastrophic impact of the giant 10 Km asteroid Chicxulub into the ancient Gulf of Mexico 65.5 million years ago. The book begins with a discussion of the nature of asteroids and the likelihood of future Earth-impacts. The story then turns to the discovery of a global sediment layer attributed to the fallout from the impact and a piecing together of the evidence that revealed a monster crater, buried under the Gulf. Reviewed is the myriad of geological and fossil evidence that suggested the disastrous sequence of events occurring when a "nuclear-like" explosion ripped through the sea, Earth, and atmosphere, thus forming the mega-crater and tsunami. The aftermath of the Chicxulub's event initiated decades and more of major global climate changes including a "Nuclear Winter" of freezing darkness and blistering greenhouse warming. A chapter is dedicated to the science of tsunamis and their model generation, including a portrayal of the globally rampaging Chicxulub waves. The asteroid's global devastation killed off some 70% of animal and plant life including the dinosaurs. The study of an ancient Cambrian fossil bed suggests how "roll of the dice" events can affect the future evolution of life on Earth. We see how Chicxulub's apparent destruction of the dinosaurs, followed by the their replacement with small mammals, altered forever the progress of human evolution. This book presents a fascinating glimpse through the lens of the natural sciences - the geology, climatology, and oceanography, of the effects of an enormous astronomical event.

Thema: Naturkatastrophen, Geologie, Astronomie

Constructing Singapore Public Space

Constructing Singapore Public Space

Hee, Limin

Springer Singapore | 2017

This book presents possible alternatives and interpretations to the well established notion in the mostly western discourse on public space. The discourse on public space as understood in the democratic-rationalist tradition, when applied to the Singaporean public space, would offer much criticism but would not be adequate in identifying alternative processes that allow for transformative potentials in public space. Thus said, the objectives of this book are: 1. To develop a conceptual frame of reference to construct the discourse on Singapore public space 2. To form a preliminary model of Singapore public space through analyzing case studies 3. To understand the modes, methods of production and representation of these public spaces within the rapidly changing urban context 4. To situate these constructions of public space and its possible trajectories within the larger discourse on public space, and to examine the viability of such a construction and interpretive model of public space

Thema: Geography -- Urban Geography / Urbanism (inc. megacities, cities, towns); Geography -- Sustainable Development; Geography -- Civil Engineering; Geography -- Human Geography; Geography -- Economic Geography

Geheimsache Siel oder kann Wasser bergauf fließen? - Entwässerung im Norddeutschen Tiefland

Geheimsache Siel oder kann Wasser bergauf fließen?

Frank Ahlhorn, Udo Schotten

Springer Vieweg | 2017

Erschienen in: eBook Packages: Life Science and Basic Disciplines

Thema des vorliegenden Buches ist der Umgang mit dem Wasser an der niedersächsischen Küste (hier: die Entwässerung der niedrig liegenden Landschaft), eine fundamentale Angelegenheit für die Menschen, die hier leben und arbeiten. Für ein junges Zielpublikum wird unterhaltsam erläutert, wohin das Wasser fließt und welche Anstrengungen unsere Vorfahren unternommen hatten, damit wir in dieser Landschaft (über)leben können. Darüber hinaus werden Veränderungen, die z. B. über den Klimawandel auf diese Landschaft einwirken, in die Entdeckungsreise der vier Protagonisten eingebunden.

Thema: Geoengineering, Foundations, Hydraulics

Groundwater Engineering

Groundwater Engineering

Yiqun Tang, Jie Zhou, Ping Yang, Jingjing Yan, Nianqing Zhou

Springer Singapore | 2017

Erschienen in: Serie: Springer Environmental Science and Engineering

This book addresses the general field of groundwater from an engineering perspective. It covers geological engineering as well as hydrogeological and environmental geological problems caused by groundwater engineering. It includes 10 chapters, i.e., basic groundwater theory, parameter calculation in hydrogeology, prevention of geological problem caused by groundwater, construction dewatering, wellpoint dewatering methods, dewatering wells and drilling, groundwater dewatering in foundation-pit engineering, groundwater engineering in bedrock areas, numerical simulation in groundwater engineering, groundwater corrosion on concrete and steel. Based on up-to-date literature, it describes recent developments and presents several case studies with examples and problems. It is an essential reference source for industrial and academic researchers working in the groundwater field and can also serve as lecture-based course material providing fundamental information and practical tools for both senior undergraduate and postgraduate students in fields of geology engineering, hydrogeology, geotechnical engineering or to conduct related research.

Thema: Earth sciences; Hydrology; Geotechnical engineering; Engineering geology; Engineering; Engineering -- Geology; Foundations; Hydraulics; Pollution prevention; Electronic books

Press/Siever Allgemeine Geologie

33

John Grotzinger, Thomas Jordan

Signatur der Printversion: LB-AG:31/7: Springer Berlin Heidelberg | 2017

Dieses bewährte Lehrbuch erläutert die grundlegenden Prozesse durch leicht verständliche Texte. Bestechende Fotos führen die Studenten gleichsam an den Ort des Geschehens. Didaktisch hervorragende Zeichnungen verdeutlichen die geologischen Vorgänge in Gegenwart und Vergangenheit. Vulkanismus an Plattengrenzen, Sedimentation in Flussdeltas oder Dünenbildung in Sandwüsten sind damit nur einige Beispiele der vielfältigen Vorgänge, die unsere Erde gestaltet haben und noch immer gestalten. In vielen Fällen können wir sie auch unmittelbar beobachten und mit diesem Lehrbuch verstehen. Auf diese Weise wird der geologische Prüfungsstoff in diesem Lehrbuch zu einer weltweiten Exkursion. Die Neuauflage wurde an vielen Stellen ergänzt und aktualisiert. Dies gilt vor allem für die Kapitel Geobiologie, Klimasystem sowie Mensch und Umwelt, die wegen ihrer Bedeutung für den zu erwartenden Klimawandel wesentlich erweitert wurden. Die Visualisierung von Sachverhalten ist noch erheblich verbessert worden. Ein umfangreiches Glossar mit deutschen und englischen Begriffen ergänzt dieses bewährte Lehrbuch.

Thema: Geologie; Lehrbuch

Physische Geographie kompakt

Physische Geographie kompakt

Rüdiger Glaser, Christiane Hauter, Dominik Faust, Rainer Glawion, Helmut Saurer, Achim Schulte, Dirk Sudhaus

Signatur der Printversion: LB:Phys 108: Springer Spektrum | 2017

Eine Einführung in die Geographie: kurz und kompakt, farbig und modern Sie sind auf der Suche nach einem Buch, das Ihnen den Einstieg in das Geographie-Studium erleichtert und die vielfältigen Facetten der Physischen Geographie herausragend beleuchtet? Oder brauchen Sie für die Sekundarstufe noch ein rundum gut lesbares und anschauliches Werk? Dann lesen oder schmökern Sie in diesem Lehrbuch! In idealer Form vermittelt dieses verständlich und knapp gehaltene Buch – jetzt unter neuer ISBN – einen Überblick der Physischen Geographie, über die klassischen Themenbereiche Geologie und Geomorphologie sowie Klima-, Hydro-, Vegetations- und Bodengeographie. Ergänzt werden die großen Bereiche durch die integrativen Problemfelder der naturräumlichen Gliederungen, der Stoffkreisläufe, der Fragen des Umweltschutzes und des Global Change. Spannend zu lesende Exkurse zu aktuellen Themen, Problemen und Fragestellungen runden die Kapitel ab und unterstreichen die Stellung der Geographie als eine lebensnahe, problemorientierte Wissenschaft. Viele Fallbeispiele haben ihren Fokus auf Mitteleuropa, ihr Bezug zum globalen Kontext wird jedoch immer wieder aufgezeigt. Eingestreute Fragen und Aufgaben mögen Sie zum selbstreflektierenden Eigenstudium anregen und dienen der Festigung Ihrer Lerninhalte. In diesem Sinne ist der „kleine Bruder“ des „großen Lehrbuchs Geographie“ auch als Kompendium und zur gezielten Wiederholung der physiogeographischen Fakten bei der Vorbereitung von Prüfungen an Schule und Universitäten geeignet.

Thema: Geography; Earth sciences; Physical geography

Photogrammetrie und Fernerkundung – eine Einführung

Photogrammetrie und Fernerkundung

Christian Heipke

Springer Reference Naturwissenschaften | 2017

Erschienen in: eBook Packages: Springer Reference DE (German Language)

Zusammenfassung -------Dieses Kapitel stellt die Einführung in den Band Photogrammetrie und Fernerkundung des Handbuchs der Geodäsie dar. Nach einer allgemein gehaltenen, kurzen Charakterisierung des Themas folgt eine Definition von Photogrammetrie und Fernerkundung, dann wird das Zusammenspiel mit den Nachbardisziplinen innerhalb der Geodäsie und darüber hinaus beleuchtet. Die Entwicklung von Photogrammetrie und Fernerkundung seit den Anfängen der Beschäftigung mit der Zentralperspektive ist Inhalt des folgenden Abschnitts. Schließlich wird auf die einzelnen Beiträge des Bandes eingegangen, gegliedert in die Themen Sensorik (Datenaufnahme), geometrische Auswertung (unterteilt in Bildauswertung und Auswertung von Daten aktiver Sensoren) und semantische Auswertung. Die Beiträge sind jeweils in sich geschlossene Kapitel des Bandes. Gemäß dem Charakter des gesamten Handbuchs werden dabei einzelne Themen schlaglichtartig behandelt, anstatt eine geschlossene Darstellung des Gesamtgebiets zu geben.

Thema: Photogrammetrie und Fernerkundung Aktive und passive Sensorik Bildauswertung und -interpretation Geometrie und Semantik

Mapping Versatile Boundaries Understanding the Balkans

Mapping Versatile Boundaries Understanding the Balkans

Regis Darques

Springer Geography | 2017

This book demonstrates the pivotal role played by state confines in the geography of Balkan countries through powerful GIS and remote sensing analyses. It provides unique mapping perspectives on the Balkan region, with over 140 illustrations. The book is dedicated to applied, historical and economic geographers, as well as political scientists. Because of its high fragmentation, the Balkan area has not been studied on a systematic transnational basis. The persistence of frozen and/or open conflicts has also turned the border issue into an absolute taboo subject for the scientific community and civil society. This results in an apparent “chaos” that most Western observers fail to understand. . Description based upon print version of record.

Thema: Geography; Geographical information systems; Urban geography; Physical geography; Human geography;

Grundlagen der Datenanalyse mit R - Eine anwendungsorientierte Einführung

Grundlagen der Datenanalyse mit R

Daniel Wollschläger

Springer | 2017

Dieses Buch liefert eine anwendungsorientierte Einführung in die Grundlagen der Datenauswertung mit dem freien Statistikpaket R. Es behandelt deskriptive Auswertungen ebenso wie inferenzstatistische Analysen. Neben den geläufigsten univariaten Verfahren berücksichtigt es nonparametrische sowie ausgewählte multivariate Methoden. Zudem deckt es die vielfältigen Möglichkeiten ab, Diagramme zu erstellen und Daten mit anderen Programmen auszutauschen. Die statistischen Verfahren werden an Beispielen erläutert und an vielen Stellen mit Diagrammen illustriert. Hinzu kommen manuelle Kontrollrechnungen, um die Ergebnisse von R Schritt für Schritt nachvollziehbar zu machen. Das Buch richtet sich an alle, die R kennenlernen und in konkreten Aufgabenstellungen einsetzen möchten, ohne bereits über Vorerfahrungen mit befehlsgesteuerten Programmen oder Programmiersprachen zu verfügen.

Thema: Statistik

Human Interference on River Health A Study on the Haora River, Tripura, India

Human Interference on River Health A Study on the Haora River, Tripura, India

Shreya Bandyopadhyay ; Sunil Kumar.

Cham : Springer International Publishing : Imprint: Springer | 2017

Erschienen in: Advances in Asian Human-Environmental Research ; 1879-7180

This book examines in detail the health of India’s Haora River, which is of vital importance as the lifeline of Agartala, the Capital City of Tripura. From its source in the Baramura Hills, the river debouches onto the rolling plains of Chandrasadhubari. Thousands of people between Chandrasadhubari and the boundary of Bangladesh have settled along the riverbanks and are directly dependent on the river. Since the 1970s the ever-growing population of the Haora River basin has been exerting tremendous pressure on the river. Several anthropogenic activities affect the river, increasing sedimentation and pollution, and are leading the Haora River toward its dying phase. This book presents the problems related to the overall health of the Haora River and discusses some proposals for restoring the ecological balance and geo-political stability of this strategically important part of the country.

Thema: Geography; Hydrology; Physical geography; Environmental management; Human geography

Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik - Eine Einführung für Studierende der Informatik, der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften

Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik

Cramer, Erhard, Kamps, Udo

Springer Spektrum | 2017

Dieses Buch führt anwendungsorientiert in die Beschreibende und Schließende Statistik, in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und in Stochastische Modellierung ein und wendet sich insbesondere an Studierende der Informatik, des Ingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesens sowie der Wirtschaftswissenschaften. Es ist als begleitender Text zu einer einsemestrigen Veranstaltung konzipiert. Die Autoren stellen die wesentlichen Inhalte und Aspekte in kurzer und prägnanter Form dar und verzichten daher bewusst auf ausführliche Motivationen. Im Rahmen der Neuauflage wurden Ergänzungen, graphische Darstellungen und insbesondere Beispielaufgaben mit ausführlichen Lösungen eingefügt. So wird das Buch zum idealen Begleiter jeder Grundvorlesung in Statistik.

Thema: Statistik in Technik, Physik, Informatik, Chemie, Geowissenschaften

Advancing Culture of Living with Landslides

Advancing Culture of Living with Landslides (Open Access)

Kyoji Sassa, Matjaž Mikoš, Yueping Yin

Springer, Cham | 2017

Erschienen in: eBook Packages: Earth and Environmental Science

This volume contains peer-reviewed papers from the Fourth World Landslide Forum organized by the International Consortium on Landslides (ICL), the Global Promotion Committee of the International Programme on Landslides (IPL), University of Ljubljana (UL) and Geological Survey of Slovenia in Ljubljana, Slovenia from May 29 to June 2, 2017. The complete collection of papers from the Forum is published in five full-color volumes. This first volume contains the following: • Three forum lectures • Background and Content of the Sendai Partnerships 2015–2025 • Contribution from the signatory organizations of the Sendai Partnerships • Landslide Dynamics: ISDR-ICL Landslide Interactive Teaching Tools (LIT T) • Progress of the World Report on Landslides (WRL) • International Programme on Landslides (IPL): Objects, History and List of WCoE/IPL projects • UNESCO-KU-ICL UNITIWIN Network supporting IPL • Landslides: Journal of International Consortium on Landslides • International Programme on Landslides (IPL): WCoEs and IPL Projects • Landslides and Society Prof. Kyoji Sassa is the Founding President of the International Consortium on Landslides (ICL). He is Executive Director of ICL and the Editor-in-Chief of International Journal Landslides since its foundation in 2004. Prof. Matjaž Mikoš is the Forum Chair of the Fourth World Landslide Forum. He is the Vice President of International Consortium on Landslides and President of the Slovenian National Platform for Disaster Risk Reduction. Prof. Yueping Yin is the President of the International Consortium on Landslides and the Chairman of the Committee of Geo-Hazards Prevention of China, and the Chief Geologist of Geo-Hazard Emergency Technology, Ministry of Land and Resources, P.R. China. IPL (International Programme on Landslides) is a programme of the ICL. The programme is managed by the IPL Global Promotion Committee including ICL and ICL supporting organizations, UNESCO, WMO, FAO, UNISDR, UNU, ICSU, WFEO, IUGS and IUGG. The IPL contributes to the United Nations International Strategy for Disaster Reduction and the ISDR-ICL Sendai Partnerships 2015–2025.

Thema: Landslide Science International Strategy for Disaster Reduction Landslide Hazard Assessment Landslide Dynamics Landslide Risk Reduction Capacity Development Public Education Open Access

Regionalentwicklung

Regionalentwicklung

Tobias Chilla; Olaf Kühne; Markus Neufeld

Ulmer | 2016-10-10

Regionalentwicklung ist überall präsent---------------------- Wirtschaftsförderer denken an die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Stadt, Pendler machen sich im allmorgendlichen Stau Gedanken um metropolitane Verflechtungen, Bürgerinitiativen formieren sich gegen den Bau neuer Windkraftanlagen usw. Was kann man tun, damit sich eine Region positiv entwickelt? Erstmals erfolgt in diesem Lehrbuch eine umfassende und systematische Darstellung der Regionalentwicklung Deutschlands im europäischen Kontext.

Evolution der Erde: Geschichte des Lebens und der Erde

Evolution der Erde: Geschichte des Lebens und der Erde

Oschmann, Wolfgang

UTB studi e book | 2016-01-18

Die Erd- und Lebensgeschichte behandelt die Evolution unseres Planeten Erde. Ausgehend von einem glühend heißen, lebensfeindlichen Anfangsstadium vor 4,5 Mio. Jahren, entwickelte sich langsam die heutige Erde mit der bekannten Verteilung von Kontinenten und Ozeanen und mit ihrer großen Fülle an Lebensformen. Zu Beginn der Erdgeschichte waren vorwiegend physikalische und chemische Prozesse bestimmend. Mit dem ersten Auftreten der Organismen kam die Biosphäre als weiterer Faktor dazu und prägte in der Folge viele Abläufe an der Erdoberfläche, das Klima und selbst die Plattentektonik.

Thema: Fach: Biologie/ Ökologie; Geowissenschaften;

London - Geographien einer Global City

London - Geographien einer Global City

Selbach, Veronika / Zehner, Klaus

Gruyter Ebooks | 2016-01

Erschienen in: Reihe:Sozial- und Kulturgeographie 4

Die Deregulierung des britischen Finanzsektors in den 1980er Jahren und der entschiedene Wille der damaligen Regierung unter Margret Thatcher, London zu einer der führenden Wirtschaftsmetropolen im transnationalen Wettbewerb auszubauen, haben die Stadt verstärkt dem Einfluss der Globalisierung ausgesetzt. Seitdem hat sich London von einer gealterten Haupt- und Industriestadt zu einer Global City der höchsten Rangstufe verändert. Der Band nimmt diesen Wandel in den Blick und thematisiert die städtebaulichen, wirtschaftlichen, sozialen und planerischen Folgen, etwa die Überformung des Stadtkörpers durch den Bau neuer Büro- und Wohnhochhäuser, die Gentrifizierung ehemaliger Arbeiterquartiere oder die Zunahme der sozialräumlichen Disparitäten.

Humangeographie kompakt

Humangeographie kompakt

Tim Freytag, Hans Gebhardt, Ulrike Gerhard, Doris Wastl-Walter

Springer Berlin Heidelberg | 2016

Das Lehrbuch Humangeographie bietet einen Einstieg in die zentralen Themenbereiche des Fachs. An der Schnittstelle von Sozial-, Kultur- und Umweltwissenschaften dient die Humangeographie als integratives Bindeglied zwischen verschiedenen Disziplinen und Teildisziplinen und eröffnet ein differenziertes Verständnis gesellschaftlicher Strukturen und Prozesse in raumbezogener Perspektive. Während der vergangenen Jahre ist die Humangeographie als ein besonders dynamischer und produktiver Bereich der Wissenschaften hervorgetreten. Die Humangeographie kompakt vermittelt in knapper Form anschauliche Einblicke in die Zusammenhänge von Gesellschaft, Raum und Umwelt und behandelt aktuelle Themen und Fragestellungen des Fachs. Das Buch wendet sich in erster Linie an Studierende im Bachelor- und Lehramtsstudium der Geographie sowie an alle am Fach Interessierten. In acht Kapiteln werden die Grundlagen der Humangeographie behandelt; der Band bildet damit eine aktuelle und verlässliche Referenz für Einführungsmodule. Exkurse, weiterführende Hinweise und kommentierte Literaturangaben ermuntern dazu, weiter zu lesen und zu denken.

Thema: Geography, general Human Geography

Die Entwicklung des Systems Erde

Die Entwicklung des Systems Erde

Elicki, Olaf ; Breitkreuz, Christoph

Springer Spektrum | 2016

Den Ansatz der klassischen Historischen Geologie aufgreifend fokussieren die Autoren in diesem neukonzipierten Lehrbuch auf die biogenen und nicht-biogenen Prozesse der Erdentwicklung. Seit der Entstehung unseres Planeten vor etwa 4,5 Milliarden Jahren finden diese komplexen und sich in vielerlei Hinsicht gegenseitig beeinflussenden Prozesse auf zahlreichen Ebenen statt. Alle Sphären unseres Planeten interagieren miteinander und erzeugen ein permanentes Feedback. Einige dieser Prozesse sind unumkehrbar, wie das Wachstum der Kontinente oder die biologische Evolution, andere Phänomene dagegen laufen zyklisch ab, wie etwa Variationen des Klimas und der Meeresspiegelhöhe. Es gibt Vorgänge, die uns vertraut sind, da sie immer wieder in der Erdgeschichte auftreten oder weil wir sie auch heute als aktive Prozesse beobachten können; andere hingegen sind selten oder gar einmalig und die Erklärung ihrer Phänomene und Ursachen verlangt fachübergreifendes Wissen ebenso wie eine frische und unvoreingenommene Herangehensweise. Die Autoren führen erdwissenschaftliche und biowissenschaftliche Sichtweisen zusammen, da sich so die eng verwobene Koevolution von Planet und Leben in der geologischen Vergangenheit und der Gegenwart verstehen lässt. Sie dokumentieren die wesentlichen Prozesse der Erdentwicklung. Der „rote Faden“ des Buches ist die Zeit. Frühe Zeitabschnitte, wie das Hadäum und das Archaikum, oder die kambrische Faunenexplosion finden ebenso besondere Beachtung wie die jüngsten Entwicklungen im Quartär. Die wichtigsten Methoden und Werkzeuge, wie Sauerstoff-Isotopen-Messungen oder biostratigraphische Verfahren, werden erläutert. Ein spezieller Schwerpunkt des Buches ist die Biosphäre – ihre Entstehung, Entwicklung und die Auswirkungen der biologischen Evolution auf Atmo-, Hydro- und Geosphäre. Das Lehrbuch ist für Studierende der Geowissenschaften ab dem 2. Studienjahr konzipiert, soll aber auch Studierenden benachbarter Disziplinen als Einstieg in das „System Erde“ und als Nachschlagewerk dienen. Auch für Wissenschaftler und professionelle Nutzer der angewandten Geowissenschaften und Geotechnik wird es hilfreich sein. Zugleich spricht es Lehrer der geo- und bio-relevanten Fächer sowie interessierte Laien an. Prof. Dr. Olaf Elicki und Prof. Dr. Christoph Breitkreuz lehren und forschen am Institut für Geologie und Paläontologie der TU Bergakademie Freiberg. .

Thema: Präkambrium, Kambrium, Paläozoikum, Ordovizium, Devon, Karbon, Perm, Mesozoikum, Känozoikumm

Einführung in die Geophysik: Globale physikalische Felder und Prozesse in der Erde

Einführung in die Geophysik: Globale physikalische Felder und Prozesse in der Erde

Clauser, Christoph

Springer Berlin Heidelberg | 2016

Christoph Clauser führt mit diesem, nunmehr in der zweiten Auflage vorliegenden, vollständig überarbeiteten Lehrbuch Anfänger auf einem mittleren Niveau in die Geophysik ein. Er geht dabei über eine rein phänomenologische Beschreibung hinaus und erläutert systematisch die physikalischen Grundlagen der beschriebenen Phänomene. Behandelt werden jene Prozesse und Felder, die die Erde als Ganzes betreffen: ihre Position im Weltall; ihr genereller Aufbau; ihr Alter und das ihrer Gesteine; Erdbeben und deren Nutzung zur Erkundung der inneren Struktur der Erde; ihre äußere Form, Gezeiten und isostatischen Ausgleichsprozesse; die Struktur des Erdmagnetfeldes, der erzeugende Geodynamoprozess sowie die Wechselwirkung zwischen der Magnetosphäre der Erde und dem Plasmastrom des Sonnenwinds; das Temperaturfeld der Erde und Wärmetransportprozesse im Kern, Mantel und in der Kruste der Erde und deren Bedeutung für den Antrieb des Geodynamos und der Plattentektonik. Allen Kapiteln ist jeweils ein kurzer historischer Abriss vorangestellt, der die Entwicklung der jeweiligen Disziplin bis in die jüngste Vergangenheit beleuchtet. Anhand von Biografien ausgewählter Wissenschaftler wird aufgezeigt, unter welchen äußeren und persönlichen Bedingungen diese ihre bahnbrechenden Ergebnisse erzielt haben. Der Text führt in die deutsche und englische Fachterminologie ein. Mathematische Ableitungen werden erläutert. Übungsaufgaben mit durchgerechneten Ergebnissen ermöglichen ein eigenständiges Überprüfen des erlangten Verständnisses. Ein ausführlicher Anhang enthält eine Fülle nützlicher Zusatzinformationen wie geologische Zeittafel, allgemeine Bezugsdaten, Umrechnungsfaktoren, die aktuellsten Werte der Naturkonstanten, Rechenregeln für Vektoren und Tensoren und zudem zwei Kapitel zu den Grundgleichungen der Hydrodynamik und Hydrothermik. Das Buch wendet sich an Bachelor- und Masterstudierende der Geophysik und der Geowissenschaften sowie an Nebenfachstudierende der Physik, der Umweltwissenschaften und der Geoökologie.

Thema: Earth Sciences -- Geophysics/Geodesy; Earth Sciences -- Physical Geography; Earth Sciences -- Magnetism, Magnetic Materials; Earth Sciences -- Environmental Monitoring/Analysis

Erdwissenschaften

Erdwissenschaften

Pfiffner, O. Adrian ; Engi, Martin ; Schlunegger, Fritz ; Mezger, Klaus ; Diamond, Larryn

UTB basics | 2016

Dieser Band bietet eine Einführung in die Entstehung und Geschichte unseres Planeten. Im Zentrum stehen dabei die Plattentektonik, die verschiedenen Minerale und Gesteine sowie die geologischen Vorgänge im Erdinneren und an der Oberfläche. "Erdwissenschaften" richtet sich an alle BA-Studierenden der Geologie und Geographie sowie an interessierte Laien.

Thema: Geowissenschaften; Geologie; Lehrbuch

Hydrologie

Hydrologie - Fohrer, Nicola

Fohrer, Nicola (Hrsg.) / Bormann, Helge / Miegel, Konrad / Casper, Markus / Bronstert, Axel / Schumann, Andreas / Weiler, Markus

UTB studi-e-book | 2016

Dieses Buch vermittelt die Grundlagen des Wasserkreislaufs mit seinen räumlichen und zeitlichen Mustern. Dabei werden u.a. der Einfluss der Landnutzung und des Klimas beschrieben, landschaftliche und regionale Besonderheiten erläutert und ein Einblick in die hydrologische Praxis der Bewässerung, der Risikovorsorge und des Flussgebietsmanagements gegeben. Rund 200 Abbildungen und 45 Tabellen veranschaulichen die komplexen Sachverhalte.

Thema: Hydrologie, Wasserkreislauf, RB 10348 : Gesamtdarstellungen, Hydromechanik, Hydraulik insgesamt

Stratigraphy: A Modern Synthesis

Stratigraphy: A Modern Synthesis

Miall, Andrew D.

Cham : Springer International Publishing : Imprint: Springer | 2016

This book incorporates updated material on sequence stratigraphy, reflection-seismic methods, chronostratigraphy, and new concepts regarding the representation of time in the sedimentary record. It also includes a summary history of the development of ideas, concepts and methods leading to the modern stratigraphic synthesis, and features a comprehensive stratigraphic-sedimentologic database. Lastly, facies analysis and facies models are described in detail.

Thema: The scope of modern stratigraphy -- The stratigraphic-sedimentologic data base -- Facies analysis -- Facies Models -- Sequence stratigraphy -- Basin mapping methods -- Stratigraphy: The modern synthesis -- The Future of Time. .

Fließgewässer- und Auenentwicklung Grundlagen und Erfahrungen

Biologische Durchgängigkeit von Fließgewässern: Ausgewählte Beiträge aus der Fachzeitschrift WasserWirtschaft

Heinz Patt

Springer Berlin Heidelberg | 2016

Dieses Fachbuch erläutert die Grundlagen und Erfahrungen bei der Entwicklung von Fließgewässern und Gewässerauen. Aktuelle Vorgehen zum Umgang mit einer dynamischen Gewässer- und Auenentwicklung werden nachvollziehbar dargestellt und durch zahlreiche Beispiele aus unterschiedlichen Gewässerlandschaften ergänzt. Zur Erreichung der ambitionierten Ziele der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie sind die gewässerökologischen, naturschutzfachlichen und hydromorphologischen Bedingungen (u.a. Hoch- und Niedrigwasser) im Gewässerkörper und in den angrenzenden Bereichen (u.a. die Gewässerauen), bei der Planung und Gestaltung zu berücksichtigen. Eine ganzheitliche Betrachtungsweise ist dabei Grundvoraussetzung.

Thema: Environment -- Waste Water Technology / Water Pollution Control / Water Management / Aquatic Pollution; Environment -- Freshwater & Marine Ecology; Environment -- Geoengineering, Foundations, Hydraulics; Environment -- Water Policy/Water Governance/W

Understanding Ethiopia

Understanding Ethiopia

Williams, Frances M.

Springer | 2016

Understanding Ethiopia is a detailed description of Ethiopia’s geological story and enables non-specialist readers to share the author’s thrill at gaining a deeper insight into the processes which produced, and continue to shape, this amazing country. Ethiopia’s spectacular landscapes, ranging from mountains over 4500m high to salt plains 150m below sea level, are a reflection of the geological processes that formed the country. Indeed, its history and the historical sites, for which it is renowned, are largely determined by geology. Readers learn why and how Ethiopia’s geology is both unique and dynamic, as here the earth’s crust is in the process of breaking apart.

Thema: Geology

Geologie im Gelände Das Outdoor-Handbuch

Geologie im Gelände  Das Outdoor-Handbuch

Tom McCann, Mario Valdivia Manchego

Springer Spektrum | 2015

Dieses Buch lädt Sie ein, draußen im Gelände die Geologie hinter Landschaften und Gesteinen aufzuspüren – ein idealer Zugang, um die vielseitigen und komplexen geologischen Prozesse zu verstehen, die im Wechselspiel von Magmatismus, Tektonik, Metamorphose, Klima und Sedimentation die heutige Erdoberfläche geformt haben. Gesteine und geologische Strukturen an der Erdoberfläche liefern die Schlüsselinformationen, die uns ermöglichen, die Abläufe im Bereich der Erdkruste und des oberen Mantels über die langen Zeiträume ihrer Entstehung nachzuvollziehen. Tom McCann und Mario Valdivia-Manchego bieten einen anschaulichen Zugang zur geländeorientierten Analyse und Interpretation geologischer Prozesse . Ihr Ausgangspunkt ist dabei die genaue Geländebeobachtung. Die zahlreichen farbigen Grafiken und Aufschlussbildern erlauben, Strukturen anzusprechen und helfen, die geologischen Gegebenheiten zu erkennen und zu unterscheiden. Der Inhalt geht dabei weit über ein Mineral- und Gesteinsbestimmungsbuch hinaus, denn jeder Geländebeobachtung lassen sich ein oder auch mehrere Bildungsprozesse zuordnen, die letztlich zu einem raumzeitlichen Entstehungsmodell zusammengeführt werden. An diesen spannenden Schritt möchten die Autoren den Leser heranführen. Das Buch ist für den Einsatz im Gelände gedacht und wendet sich einerseits an Studierende der geowissenschaftlichen Bachelor- und Master-Studiengänge, etwa als Hilfsmittel für die geowissenschaftliche Gel ändeaufnahme, andererseits an die geologisch interessierten Leser denen das Werk als Begleiter bei Ausflügen durch die Natur gute Dienste leisten wird.

Thema: Geowissenschaften, Geologie (allgemein)

Geology and Resource Potential of the Congo Basin

Geology and Resource Potential of the Congo Basin

Maarten de Wit; Francois. Guillocheau; Max. Fernandez-Alonso

SpringerLink | 2015

This book summarizes the geomorphology, geology, geochronology, geophysics and mineral resources of the Congo Basin, one of the world’s most enigmatic and poorly understood major intra-continental sedimentary basins, and its flanking areas of Central Africa. It provides an up to date analysis of the large region’s origin and evolution. The book’s nineteen chapters take the reader through the entire basement history, as well as the Basin’s ca. 700 million years of cover sequences. Starting from its Archean cratons and Proterozoic mobile belts, and proceeding through the Phanerozoic sequences, including the most recent Cenozoic successions, the book also explores the present drainage systems and the subtle but complex topography of the Congo Basin. It also presents and evaluates new basin models and related dynamic processes, as well as revised correlation schemes with its Gondwana counterparts in South America, all of which provide key insights into its rich diamond deposits and other mineral wealth, which are documented in the final chapters. A specific feature of this book is its synthesis, performed by teams of active experts, of a vast amount of geoscientific data previously only recorded in research reports, company reports, survey bulletins, and scattered journal articles and books. The sheer size of the Congo Basin (ca.1.8 million km2, or just under half the area of the EU) and Central Africa (some 7 million km2, or more than 70% of the area of the USA) will make this a sought-after source of information and inspiration on this unique region.

Thema: Dedication; Preface; Background to a Punctuated History of Geoscience in the Congo; 1. Pre-1885: The Kongo Kingdom; 2. 1885-1908 (Congo Free State); 3. 1908-1960 (the Belgian Congo Colony); 4. 1960-1965 (the Republic of the Congo); 5. 1965-1997

Ingenieurgeologie: Grundlagen und Anwendung

Ingenieurgeologie: Grundlagen und Anwendung

Genske, Dieter D.

Springer Berlin Heidelberg | 2015

Ingenieurgeologie befasst sich als interdisziplinäres Fachgebiet im Schnittbereich von Geo- und Ingenieurwissenschaften mit der Geosphäre in ihrer Wechselwirkung mit dem Menschen. Ausgehend von der Erkundung der Geosphäre stellt das Buch Georisiken vor und diskutiert die Folgen menschlicher Eingriffe. Es veranschaulicht ingenieurgeologische Herausforderungen und entwirft Lösungen für die klassischen Problembereiche wie Naturgefahren und Hangrutschungen, Bergstürze und Bergsenkungen, Bau- und Sanierungsvorhaben.

Thema: Civil engineering, Geography, Geology, Hydraulic engineering, Civil & Environmental Engineering

Einführung in die Geomorphologie

Einführung in die Geomorphologie

Ahnert, Frank

Signatur der Printversion: LB:Morph-A 8c (4.Aufl.): UTB studi-e-book | 2015

Das Buch beschreibt und erklärt die Entstehung und Veränderung der Oberflächenformen der Erde in allen zeitlichen und räumlichen Größenordnungen, vom ephemeren, nur wenige Millimeter großen Einschlagskrater eines Regentropfens im Sandboden bis zum Milliarden Jahre alten Kontinentalschild als Resultate der Wirkung endogener und exogener Prozesse, die im geomorphodynamischen System in vielfältiger Weise miteinander verbunden und rückgekoppelt sind. Ergebnisse der empirischen Forschung im Gelände werden mit theoretischen Modellen der Formenentwicklung verknüpft. Die 5. Auflage wurde vollständig überarbeitet, erweitert und aktualisiert, Qualität und Umfang der Abbildungen wurden erhöht.

Thema: Denudation ; Exogene Prozessresponssysteme ; Flussarbeit

Geotechnische Nachweise und Bemessung nach EC 7 und DIN 1054 Grundlagen und Beispiele

Geotechnische Nachweise und Bemessung nach EC 7 und DIN 1054 Grundlagen und Beispiele

Conrad Boley

Springer Fachmedien Wiesbaden: Wiesbaden | 2015

Mit der bauaufsichtlichen Einführung der europäischen Normung in Deutschland sind die Eurocodes in Deutschland verbindlich geworden, wobei in der Geotechnik der EC-7-1 (DIN EN 1997-1:2014-03) einschließlich nationalem Anhang sowie die ergänzenden Regelungen der DIN 1054:2010 maßgebend sind. Das Buch führt den Leser anhand von Beispielen, versehen mit vielen Erläuterungen, durch die neuen Nachweise und Bemessungsformate. Es ermöglicht dem Studierenden durch "learning by doing" die neue geotechnische Normung praxisnah zu verinnerlichen. Dem bereits in der Praxis stehenden Ingenieur dient das Werk als verlässliche Praxishilfe bei der täglichen Bemessung von geotechnischen Konstruktionen.

Thema: Engineering -- Geoengineering, Foundations, Hydraulics

Geomorphologie

Geomorphologie-Zepp

Zepp, Harald

Signatur der Printversion: LB:Morph-A 32b (5.Aufl.): UTB studi-e-book | 2014

Geomorphologie ist die Wissenschaft von den Oberflächenformen der Erde. Die Entstehung und Weiterbildung des Reliefs unseres Planeten ist Ausdruck geologischer Prozesse, der Verwitterung, schwerkraftbedingter Massenbewegungen sowie der Formung durch Wasser, Wind, Eis und menschliche Einwirkungen.

Statistik in der Geographie : eine Exkursion durch die deskriptive Statistik

Statistik in der Geographie

Susanne Zimmermann-Janschitz

Springer Spektrum | 2014

Mit der Statistik verhält es sich so wie mit der Stadt New York – entweder man liebt sie, oder man hasst sie. Was hat diese Feststellung jedoch mit vorliegendem Buch zu tun? Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich die Geographie von ihrer länderkundlichen Betrachtungsweise umorientiert und ist um zahlreiche Schwerpunkte und Zugänge erweitert worden, etwa der Implementierung (geo-)technologischer Methoden, GIS und Fernerkundung, der Modellierung von Naturphänomenen oder sozialgeographischer Fragestellungen. Für etliche Aspekte benötigt man Kenntnisse in Statistik. Wie kann es gelingen, Studierende für diesen Themenbereich zu begeistern, der oftmals seit der Schule mit Respekt oder sogar Abneigung begegnet wird? Im Gegensatz zu technologischen bzw. mathematischen Inhalten eint sämtliche Geographinnen und Geographen die Begeisterung für eine Facette: die fürs Reisen. Warum also nicht Herausforderung und Begeisterung miteinander verbinden? Dieses Buch führt Sie auf eine Entdeckungsreise, eine Exkursion. Das Ziel der Reise istdas Verständnis der deskriptiven Statistik. Eingepackt in ausführliche Reisevor- und Nachbereitungen, die sowohl die Datengewinnung wie auch deren Visualisierung umfassen, führt Sie die Exkursion in einzelnen Etappen durch wichtige Kernelemente der beschreibenden Statistik. Dabei wird Unbekanntes mit Bekanntem verbunden, Unentdecktes schmackhaft aufbereitet und ein etwas „anderer“ Blickwinkel geschärft. Neugierig geworden? Dann nehmen Sie an dieser Entdeckungsreise teil und erkunden Sie die Grundlagen der Statistik. Eine gute Reise!

Thema: Geografie; Statistik; Einführung; Exkursion; Bericht; Datenaufzeichnung; Datenaufbereitung; Visualisierung

Grundlagen der Geotechnik Geotechnik nach Eurocode

Grundlagen der Geotechnik Geotechnik nach Eurocode

Hans-Henning Schmidt, Roland F. Buchmaier, Carola Vogt-Breyer.

4., vollst. überarb. und akt. Aufl., Wiesbaden : Springer Fachmedien, 2014 | 2014

Grundlagen Grundwissen Geotechnik. Der Autor beschreibt ausführlich die Boden- und Felsmechanik, Methoden des Erd- und Spezialtiefbaus, den Entwurf und die Berechnung von Straßen- und Verkehrswegen, Dämmen sowie Grundbauwerken (Gründungen und Stützbauwerke). Grundlagen sind die deutschen und europäischen Normen DIN 1054 (2005), DIN EN 1997 (2011) EC 7 und ergänzenden Regelwerke.

Thema: Geotechnik; Bodenmechanik; Grundbau; Erdbau; Lehrbuch

Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialgeographie

Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialgeographie

Lossau, Julia ; Freytag, Tim ; Lippuner, Roland

Signatur der Printversion: LB:SozG 147: UTB studi e book | 2013-11-20

Differenziert, aber dennoch kompakt: Das international erfolgreiche "Key Concepts"-Lehrbuchmodell vermittelt Themeninhalte über ausgewählte Schlüsselbegriffe. ----- Wer spricht eigentlich warum über Globalen Wandel? Vor welchen Herausforderungen stehen Nationalstaaten angesichts des wirtschaftlichen Strukturwandels? Wieso sind Volkszählungen nicht nur nützlich, sondern auch problematisch? Welche Chancen und welche Gefahren sind mit der Kartierung von Armutsquartieren in Städten verbunden, und was hat mein eigener Konsum mit globalen ökonomischen, ökologischen und sozialen Strukturen zu tun? ----- Das sind nur einige der Fragen, die dieses Buch beantwortet und damit auch Studienanfängerinnen und ­anfängern Einblick in die zentralen Themenfelder der Kultur­ und Sozialgeographie gibt.

Thema: Anthropogeografie; Wörterbuch

Bodenkundliches Praktikum: Eine Einführung in pedologisches Arbeiten für Ökologen, insbesondere Land- und Forstwirte, und für Geowissenschaftler

Bodenkundliches Praktikum: Eine Einführung in pedologisches Arbeiten für Ökologen, insbesondere Land- und Forstwirte, und für Geowissenschaftler

Blume, Hans-Peter ; Stahr, Karl ; Leinweber, Peter

Spektrum Akademischer Verlag: Heidelberg | 2011

Wie wird ein Boden aus einem Gestein? Entwickelt er dabei Eigenschaften, die für Organismen nützlich oder nachteilig sind? Wie bestimmt man diese Vorgänge und Eigenschaften? Zur Klärung derartiger Fragen steht eine große Anzahl von Methoden zur Verfügung. Aufgabe dieses Buches ist es, den Benutzer mit solchen Methoden vertraut zu machen, die in der Praxis häufig angewendet werden. Es bietet einen exemplarischen Überblick über die Grundlagen, die Arbeitstechniken im Gelände und im Labor, und über die Auswertung der Befunde von bodenkundlichen Untersuchungen. Einen breiten Raum nimmt die Interpretation der Daten ein: Rekonstruktion der Bodenentwicklung, Richtung, Intensität und Dauer bodenbildender Prozesse, Kennzeichnung der ökologischen Standortfaktoren Durchwurzelbarkeit, Wasser-, Luft- und Nährstoffhaushalt, Filterfunktion des Bodens und Belastung des Grundwassers; Sicherung der Ergebnisse durch Umsatzmessungen, Boden- und Standortsvergleich. Daraus ergibt sich eine Ableitung boden- und umweltschonender Nutzungsmaßnahmen, die das Buch beschließt.

Thema: Earth Sciences -- Earth Sciences, general; Earth Sciences -- Soil Science & Conservation; Earth Sciences -- Soil Science & Conservation; Earth Sciences -- Agriculture; Earth Sciences -- Forestry

Geologisches Wörterbuch

Geologisches Wörterbuch

Murawski, Hans ; Meyer, Wilhelm

Springer Berlin Heidelberg: Berlin, Heidelberg | 2010

Von Aalava bis Zylinderfalte ------ Durch kurze Erläuterungen von über 4000 Begriffen aus der Geologie und ihren Nachbarwissenschaften will das Geologische Wörterbuch sowohl Fachleuten als auch Liebhabern beim Verstehen von geologischer Literatur helfen. Es ist zugleich ein wichtiger Studienbegleiter für angehende Geowissenschaftler. -------- Diese 12. Auflage wurde um viele neue Stichwörter erweitert, z. B. Adamellit, Geotop, Herdflächenlösung, Kryomer, Neptunian Dyke, Parasequenz, Sideromelan, Wackestone… Dabei wurden auch in starkem Maße englischsprachige Fachbegriffe berücksichtigt. Text, Abbildungen und Tabellen wurden auf den neuesten Stand gebracht, zahlreiche Erklärungen erweitert.

Thema: Geologie